Bundeslehrlingswettbewerb: Patrick Mayrhofer von Pappas Maishofen holte Platz 2

Lehrlingswettbewerb: Patrick Mayrhofer mit seiner Urkunde. Er wurde 2. (17 Teilnehmer)
  • Lehrlingswettbewerb: Patrick Mayrhofer mit seiner Urkunde. Er wurde 2. (17 Teilnehmer)
  • Foto: Pappas Gruppe
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

MAISHOFEN. Bei den Bundeslehrlingswettbewerben der unterschiedlichen Lehrberufe messen sich die besten Nachwuchs-Kräfte Österreichs.

Karosseriebautechniker

So auch kürzlich beim Bundeslehrlingswettbewerb für Karosseriebautechniker in Innsbruck: Patrick Mayrhofer, Lehrling im dritten Lehrjahr bei Pappas Maishofen, stellte dort sein hervorragendes Können unter Beweis und erzielte unter den 17 Teilnehmern den ausgezeichneten 2. Platz.
Die Pappas Gruppe ist einer der größten Lehrlingsausbildner Österreichs und freut sich, mit Patrick Mayrhofer einen Top- Nachwuchs-Karosseur zum Team zählen zu können.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.