Stadt Salzburg: Leitgöb Wohnbau übersiedelt in ein neues Bürogebäude

Unter dem Motto „Wir übersiedeln!“, freuen sich Gregor Ledersberger und Manuel Haubl vom Leitgöb Wohnbau Team über den neuen Bürostandort.
2Bilder
  • Unter dem Motto „Wir übersiedeln!“, freuen sich Gregor Ledersberger und Manuel Haubl vom Leitgöb Wohnbau Team über den neuen Bürostandort.
  • Foto: Leitgöb Wohnbau
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

SALZBURG / SAALFELDEN. Mit Stolz zieht die Firmengruppe Leitgöb Wohnbau - sie hat ihren Stammsitz in Saalfelden - ab 1. Februar 2016 in die neue Zweigstelle an der Innsbrucker Bundesstraße.

Neue Zweigstelle mit Komfort

Vertriebsleiter Martin Müllner: "Durch den neuen Standort können wir unsere Kunden in gewohnter Weise bestens betreuen und sind nun optimal für Interessenten und Firmen aus der Stadt und Land erreichbar. Durch die großzügigen Räume werden sich die Kunden sicher sofort wohlfühlen und können durch unser professionelles und kompetentes Beratungsteam ideal informiert werden."

Architektonische Meisterleistung

Architekt DI Thomas Naderlinger schaffte mit seiner klaren und durchdachten Philosophie eines Bürogebäudes etwas ganz Besonderes. Technisch auf dem neuesten Stand, verspricht dieses einzigartige Objekt alles, was das Firmenherz begehrt.

Lage und Anbindung
Profitieren auch Sie von der ausgezeichneten Lage in Salzburg! Die Geschäftsadresse ist unter anderem das Aushängeschild eines Unternehmens. Aus diesem Grund wurde dieses Bürogebäude an der Inns­brucker Bundesstraße in einer absoluten Spitzenlage errichtet. Das Gebäude ist einfach zu erreichen und optimal an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Wir freuen uns weiterhin auf gute Zusammenarbeit!

Die neue Adresse der Zweigstelle Stadt Salzburg:
Leitgöb Wohnbau Bauträger GmbH
Innsbrucker Bundesstraße 85
A-5020 Salzburg
Telefon 0662-882213
salzburg@lwb.at - www.lwb.at

Unter dem Motto „Wir übersiedeln!“, freuen sich Gregor Ledersberger und Manuel Haubl vom Leitgöb Wohnbau Team über den neuen Bürostandort.
Das neue Bürogebäude.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen