Wirtschaft
Viele Firmen bei "Bauen+Wohnen" 2019, darunter auch SIGES

3Bilder

Bei der heurigen "Bauen+Wohnen"-Messe in Salzburg waren fast 32.000 interssierte Besucher dabei und rund 470 Aussteller präsentierten ihre Angebote und Neuheiten - darunter auch SIGES aus Niedernsill.

SALZBURG / PINZGAU. Die Firmen SIGES Massivholzbau und Firma Meissnitzer aus Niedernsill waren zwei der Unternehmen aus dem Pinzgau, die bei der Messe vertreten gewesen sind. Geschäftsführer Josef Meissnitzer in seinem Resümee: "Wir konnten auch dieses Jahr wieder interessierte Messebesucher für den natürlich nachwachsenden regionalen Baustoff Holz in Form unserer leim- und chemiefreien ,Meissnitzer Massiv-Holz-MauerR' begeistern und bedanken und für das große Interesse."

"Nachfrage gleichermaßen groß..."

Wie Meissnitzer weiter ausführt, waren die Nachfrage für nachhaltige Bauträgerprojekte und schlüsselfertige Eigenheime in Holz gleichermaßen groß. Meissnitzer abschließend: "Im ansprechenden ,Holzambiente konnten wir  zahlreiche spannende und informative Gespräche führen. Holz ist für uns Standard, den wir möglichst vielen Menschen ermöglichen wollen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen