01.09.2014, 09:30 Uhr

Das Kapruner Käsefestival 2014 steht an

Mr. Käse. Markus Casna und Team laden zum 9. Käsefesitval in Kaprun. (Foto: figaro.at)
Vom 7. bis 14. September findet in Kaprun das mittlerweile 9. Käsefestival statt.

KAPRUN. 2005 ins Leben gerufen, lockt es seit dem jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Region. Feinschmecker aus der Umgebung kommen auch 2014 wieder zusammen, um in geselliger Runde die Köstlichkeiten der Aussteller zu genießen.

Käse, Wein und frisches Brot

Los geht es am Sonntag, dem 7. September mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche Kaprun und dem anschließenden Bauernherbstfest am Salzburgerplatz ab 10 Uhr. Offiziell eröffnet wird die Woche rund um den Käse und andere Schmankerl dann am Montag, dem 8. September, in der Raiffeisenbank Kaprun. Mit dem Anschnitt des 90 Kilogramm schweren Käselaibes der Pinzgau Milch durch den Bürgermeister und der Tourismuschefin ist das Käsefestival offiziell eröffnet. Alle Besucher dürfen neben dem herzhaften Käse auch frisches Brot und Gebäck der Bäckerei Gugglberger und Kaiserwein des Weinguts MAD Marienberg kosten.

Junge Wilde und Konzert

Am 9. September geht es im Tauern Spa mit einem Schaukochen der „jungen Wilden“ und Küchenmeister Christof Schernthaner weiter. Auf der Burg Kaprun tritt am 10. September ab 19 Uhr die Meissnitzer Band auf. Ab 19 Uhr wird am Donnerstag, dem 11. September, im Hotel Gasthof Mitteregger ein Tanzl- und Gstanzlabend mit der Schobergruppe und dem Männergesangsverein Matrei veranstaltet. Wein- und Käseverkostung inklusive. Am 12. September findet eine „Kas-Roas“ mit Happy Hoagascht beim „Guggenbichl Kaprun“ statt. Am Samstag, dem 13. September wartet ein buntes Programm auf die Festivalbesucher. Von 11 bis 19 Uhr dürfen sie sich auf Spezialitäten vom Käse- und Knödelmarkt mit 30 Ständen im Dorfzentrum freuen. Ab 13 Uhr sorgt ein Brauchtumsumzug für Abwechslung. Auch die musikalische Unterhaltung darf an diesem Samstag nicht fehlen. Die Musikkapelle Kaprun, die Kapruner Tanzlusi und die Blechtroga Tanzlmusi sorgen auf dem Salzburgerplatz für die gute Stimmung des Publikums.

Sonntags-Brunch

Am letzten Tag des Käsefestivals, dem 14. September, findet in der Tauern Spa Kaprun ab 12 Uhr ein großer Sonntagsbrunch statt: Mehr Infos: www.kaesefestival.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
278
Lucia Zeiger aus Innere Stadt | 04.09.2014 | 19:38   Melden
9.209
Klaus Moser aus Pinzgau | 05.09.2014 | 09:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.