23.09.2016, 21:32 Uhr

Es geht auch anders

Es passiert was. Es muss was passieren:
Stillstand ist der Tod.

Sie graben, sie graben, sie graben -
Stillstand ist der Tod.

Sie graben, sie graben, sie graben
und niemand fragt: tut das not?

Es geht auch anders:

Baustellen so weit das Auge reicht
Kräne säumen das Gelände
Lärm ohne Ende
Ich finde: es reicht.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.