19.12.2017, 09:43 Uhr

Zell am See: Das Zahngesundheitszentrum der SGKK wird saniert

Symbolfoto (Foto: Florian Haun)

Die Salzburger Gebietskrankenkasse erneuert die Behandlungsräume für Versicherte - während dieser Zeit werden Notfallpatienten in Mittersill oder Bischofshofen betreut.

ZELL AM SEE. Vom 8. bis 19. Jänner 2018 saniert die Salzburger Gebietskrankenkasse ihr Zahngesundheitszentrum in Zell am See. In diesem Zeitraum können daher keine Patientinnen bzw. Patienten vor Ort betreut werden. Ab 22. Jänner 2018 läuft der Betrieb wieder wie gewohnt.

Notfallbehandlungen in Mittersill oder Bischofshofen

Für Notfallbehandlungen sind die Zahngesundheitszentren in Mittersill und Bischofshofen erreichbar. Natürlich stehen auch die Vertragszahnärztinnen und -ärzte der SGKK zur Verfügung – die Liste finden Sie hier: http://sbg.zahnaerztekammer.at/patientinnen/zahnarztsuche/

Termine im Zahngesundheitszentrum Zell am See werden wieder ab dem 22. Jänner 2018 vergeben:

Telefon: 0662 8889-5555

E-Mail:
zgz@sgkk.at

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 7.15 – 16 Uhr
Freitag von 7.15 bis 12.30 Uhr

Webtipp
: www.sgkk.at/zgz

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.