05.09.2016, 13:52 Uhr

ZellerLesen im Steinerwirt

Renée Schroeder & Michael Kerbel im Gespräch. Vor 70.000 Jahren war der Mensch zum ersten Mal in der Lage, etwas zu denken, was es nicht gibt. In ihrem neuesten Werk „Die Erfindung des Menschen“ (Residenzverlag) beschreibt Renée Schröder die Geburtsstunde der menschlichen Kultur und ihre Folgen. Die Autorin zählt zu den renommiertesten Naturwissenschaftlern Österreichs und wurde für ihre Bücher vielfach ausgezeichnet. Boutique Hotel Steinerwirt 1493, Zell am See, 12.09.2016 um 19:30 Uhr, Eintritt: frei!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.