30.10.2016, 16:05 Uhr

34. Leonarhardifest in Aufhausen / Gem. Piesendorf

Einer von vielen Vereinen, die Schnalzergruppe Piesendorf
Piesendorf: Dorfplatz Aufhausen |

Piesendorf

Am Sonntag, den 30 Oktober fand bei guten Wetterverhältnissen das alljährliche Segnungsfest ( Leonhardifest ) der Pferde statt.

Nachdem die Trachtenmusikkapelle, zahlreiche Vereine, Schnalzer, Reitergruppen und Besucher vor der Kirche in Aufhausen versammelt hatten ging es gemeinsam zur Feldmesse oberhalb der Kirche.

Dort eröffnete Pfarrer Mag. Michael Blassnig und seine Diakonen die Heilige Messe, anschließend folgte die Segnung der Tiere.

Die Trachtenmusikkapelle untermalte die Messe und die abschließenden Worte fand der Vizebürgermeister von Piesendorf.

Für das leibliche Wohl wurde natürlich gesorgt.

Auch die kleinen Pferdefreunde kamen nicht zu kurz und so hatten sie die Möglichkeit auf den Tieren mit dem großen Herzen zu reiten.

Am Nachmittag fanden Reiterspiele und für die kleinen Ponyreiten statt.

Es war ein schöner Tag für Pferd, Reiter und Pferdefreund.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.