11.10.2017, 11:51 Uhr

Arbeitsunfall bei einer Tankstelle in Saalfelden

(Foto: Pehab)
SAALFELDEN. Um Einstellungen an einer Autowaschanlage vornehmen zu können stieg ein 53-jähriger Oberösterreicher auf eine Leiter. Die kippte um und der Mann stürzte auf den Boden. Er wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend von der Rettung ins Krankenhaus Zell am See gebracht.


____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.