09.10.2014, 14:07 Uhr

Auftakt Freiraum – der neue Kulturverein in Leogang

(Foto: Foto: Jelinek)
LEOGANG. Nach der Auflösung des Vereins LeogangerKinderKultur wurde im Frühjahr 2014 ein neuer Kulturverein mit dem Namen „Kulturverein Freiraum Leogang“ gegründet. Ziel der neuen Vereinigung ist es, eine offene Bühne für Musiker und Künstler aller Art zu bieten und ein vielfältiges, kulturelles Angebot für Erwachsene und Kinder, Einheimische und Gäste zu erschließen. Obfrau Martina Riedlsperger dazu: „Nach Beendigung örtlicher Kulturinitiativen war es uns wichtig, den kulturellen Boden, der über Jahre aufbereitet wurde, nicht verkümmern zu lassen. Wir möchten Bestehendes weiterentwickeln, neue Produktionen entstehen lassen. Tradition soll dabei genauso Platz haben wie Neues. Die Vereine und Kulturschaffenden vor Ort wollen wir für eine Zusammenarbeit gewinnen, um so ein breit gefächertes kulturelles Angebot bieten zu können.“

Die Auftaktveranstaltung und Präsentation des neuen Vereins findet am Freitag, dem 24. Oktober 2014 statt.

Das Programm

19.00 Uhr
Offizieller Empfang im Samerstall Kirchenwirt in Leogang
Musikalische & künstlerische Umrahmung: Weisenbläser, Peter Hartmann, Reinhold Tritscher
Moderation durch Ö1 – Moderatorin Mirjam Jessa

20.30 Uhr
Eröffnungskonzert Roland Neuwirth & Extremschrammeln im Saal des Hotel Kirchenwirt

Selbstverständlich können für diesen besonderen Abend auch Tickets erworben werden:
Eintritt: pro Person € 15,-- (inkl. Konzerte und Imbiss)
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: pro Person € 10,--
Die Tickets sind bei den Tourismusbüros in Saalfelden und Leogang erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.