20.03.2017, 11:09 Uhr

Bezaubernde Rauriser Heuelfe

Theresa bezaubert mit einer besonderen Ausstrahlung. (Foto: Walter Oczlon)
RAURIS. Theresa Sommerbichler ist nicht nur natur- und heimatverbunden, sondern auch bildhübsch und offen für jeden Spaß. Die Rauriserin hat sich daher als Heuelfe für das HeuART-Fest im Lammertal beworben.

Online abstimmen

Die Bezirksblätter und der Tourismusverband Abtenau suchen für den großen Umzug mit den kunstvollen Figuren aus Heu noch die Hauptattraktion: eine weibliche Heuelfe und einen männlichen Heuelf. Für die Kandidaten und die Kandidatinnen, die sich auf meinbezirk bewerben, kann per Online-Voting abgestimmt werden. Gesucht werden bodenständige Männer und Frauen mit Ausstrahlung, die gerne Tracht tragen und gesellig sind. Was zählt ist die Begeisterung für die Sache.

Naturverbundene Elfe

Diese Voraussetzungen erfüllt Theresa Sommerbichler zu 100 Prozent. Sie ist derzeit die einzige Pinzgauerin, die sich für diesen tollen Auftritt gemeldet hat. Nachdem sie im Bezirksblatt den Aufruf zur Teilnahme gelesen hat, war sie sofort von der Idee begeistert. "Ich bin offen für Neues und mache bei einer Gaudi gerne mit", erzählt die Touristikerin des TVB Rauris. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in der Natur und am Berg, im Sommer ebenso wie im Winter. Laufen, Mountainbiken, Wandern und Bergsteigen zählt sie als ihre Hobbys auf. Fünf Jahre lang hat sie im Sommer auf der Gollehenalm im Seidlwinkltal gearbeitet und dabei alles gelernt, was sie für's Leben braucht, wie sie schildert. Wer selber teilnehmen, oder für Theresa stimmen will, bitte auf meinbezirk.at mitmachen.

Steckbrief:


Name: Anna-Theresa Sommerbichler
Geburtsdatum/Ort: 05.12.1995 in Schwarzach im Pongau
Wohnort: Rauris
Beruf: Angestellte im Tourismusverband Rauris (Events und Incoming)
Hobbys: Laufen (am Laufband und im Freien), Mountainbiken, Wandern und Bergsteigen
Lieblingsjahreszeit: Sommer
Eigenschaften: offen, naturverbunden, gesellig, ehrgeizig, zielstrebig, heimatverbunden
schulische Laufbahn: VS Wörth in Rauris, HS Rauris, HBLW Saalfelden (Matura)
berufliche Laufbahn: 5 Sommer auf der Gollehenalm im Seidlwinkltal, 3 Monate England (Isle of Wight), 2 Jahre TVB Rauris

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
1.024
Helga Tomasi aus Pinzgau | 20.03.2017 | 14:08   Melden
19.169
Petra Maldet aus Neunkirchen | 21.03.2017 | 09:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.