14.11.2017, 18:59 Uhr

Früher Wintereinbruch im Oberpinzgau

Nach den Schneefällen der letzten Tage scheint heute wieder die Sonne. Nebelschwaden geben im Felbertal den Blick auf den Zwölferkogel (2446 m – Bildmitte) und dem Schiederhörndl (rechts im Bild) frei

12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
4 Kommentareausblenden
5.455
Klothilde Schnedl aus Murau | 14.11.2017 | 21:31   Melden
2.449
Walter Reifmüller aus Pinzgau | 16.11.2017 | 18:42   Melden
70.743
Ferdinand Reindl aus Braunau | 18.11.2017 | 16:59   Melden
6.167
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 22.11.2017 | 21:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.