24.11.2017, 15:11 Uhr

Gut 200 Besucher beim Infotag der TS Bramberg

Dir. Petra Mösenlechner (TS Bramberg), Irene Mosser-Lechner (TS Bramberg), Petra Czerny-Bacher, Schulwart Gerhard Embacher und der Krimmler Bürgermeister. Erich Czerny, seines Zeichens auch Vorgänger von Dir. Petra Mösenlechner. (Foto: TS Bramberg)

In der vergangenen Woche hat die Tourismusschule Bramberg ihre Türen geöffnet und zum Informationstag geladen.

BRAMBERG. Die TS-Protagonisten können auf eine erfolgreiche und gut besuchte Veranstaltung zurückblicken. Knapp 200 Gäste besuchten den Schulstandort Bramberg.
Die Gästeschicht war bunt gemischt: Interessierte junge Leute und deren Eltern, Freunde und Förderer der Schule, die Geschäftsführer der Tourismusschulen Salzburg, Bürgermeister aus den Schulvereinsgemeinden, Gemeindevertreter, Amtsleiter, Vertreter der TVB’s und Banken, ehemalige Schüler und Kollegen, Direktoren und Schülervertreter der Neuen Mittelschulen, Eltern und Großeltern unserer Schüler sowie Familienangehörige von BAfEP-Studierenden.
Die dargebotenen Aktivitäten, die den Gästen präsentiert worden sind, haben einen guten Einblick in den Schulalltag geboten; das bewiesen die vielen sehr positive Rückmeldungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.