12.12.2017, 15:57 Uhr

Kapruner Bauernschaft übergab einen Scheck an die örtliche Feuerwehr

Vorne: Kathi Köhlbichler, Fritz Gschoßmann, Rudolfa Hartl, OFK Gerhard Lederer und OFK-Stv. Thomas Gschoßmann. HInten: Christoph Rainer, Georg Lederer, Gerhard Lederer jun. (Foto: HV Domenik David)
KAPRUN. Kürzlich übergaben Ortsbäuerin Rudolfa Hartl, Ortsbauerobmann Fritz Gschoßmann und Ortsbäuerin außer Dienst Kathi Köhlbichler im Namen der Kapruner Bauernschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kaprun eine Spende im Wert von 1.000 Euro.

Ortsfeuerwehrkommandant Gerhard Lederer: „Im Namen aller Feuerwehrkameraden möchte ich mich recht herzlich für die Spende bedanken! Das Geld wird für die Erhaltung sowie Anschaffung von neuen Feuerwehrausrüstungsgegenständen verwendet."

Außerdem bedanken sich die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Kaprun auch bei allen anderen Spenderinnen und Spendern für deren Großzügigkeit während des Jahres!

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.