07.10.2017, 09:52 Uhr

Nachtrag: Zum Verkehrsunfall in Bruck an der Glocknerstrasse (Bericht vom 3.10.2017)

Am 3. Oktober 2017 am frühen Vormittag ereignete sich im Gemeindegebiet von Bruck ad Glstr. ein Verkehrsunfall. Ein 15-jähriger Mopedfahrer wurde auf der B 311 von einem Fahrzeuglenker beim Überhohlen gestreift und zu Sturz gebracht. Der Moped Lenker stürzte in den Straßengraben und verletzte sich unbekannten Grades.
Der fahrerflüchtige 44-jährige Oberösterreicher aus dem Raum Ried im Innkreis konnte nach umfangreichen Erhebungen durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kaprun ausgeforscht werden. Nach Abschluss der Erhebungen wird er bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.