02.11.2017, 11:43 Uhr

Neukirchen: Ehrung nach 43 Jahren auf der Saukaser-Alm

"Hansi Bua" und der Bürgermeister. (Foto: Carolin Bacher)
NEUKIRCHEN. Johann Nindl, allseits "Hansi Bua" genannt,  feierte kürzlich am Abelhof  in Neukirchen am Großvenediger seinen Abgang von der Saukaser Alm und auch den Heimgang von Tirol in den Pinzgau nach 43 Jahren.

Bürgermeister Peter Nindl überreichte ihm als Ehrengeschenk eine Glocke sowie eine Urkunde. Ebenfalls mit einer Urkunde und mit einer Glocke wurde Johann Nindl von seinen Schweizer Freunden Rösli und Cheh Wieser überrascht.  Auch diese Geschenke wurden im Auftrag des Ehepaares vom Neukirchner Bürgermeister überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.