14.03.2017, 09:53 Uhr

Schlägerei in einem Saalbacher Lokal

Presseaussendung der Polizei

SAALBACH. In Saalbach ereignete sich heute gegen zwei Uhr in der Früh eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Lokalgästen.

Ein 45-jähriger Däne und ein 54-jähriger Österreicher führten aus bis dato unbekannten Gründen ein verbales Wortgefecht. Im Zuge dieser Streitigkeit versetzte der Däne dem Österreicher einen Faustschlag in dessen Gesicht, Bereich unterhalb des linken Auges. Der Däne flüchtete in weiterer Folge aus dem Lokal.

Er konnte von der Polizei ausgeforscht und eindeutig als Täter identifiziert werden. Ein durchgeführter Alkohol Vortest ergab einen Wert von 2,26 Promille.

Das Opfer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste mit dem Roten Kreuz in das KH Zell am See verbracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.