19.10.2016, 17:01 Uhr

Veranstaltungstipp: "The White Magic", Fashion, Show und Clubbing

The White Magic Night (Foto: Shutterstock)

Winter-Saisonauftakt von Intersport Bründl und Mode Moreau

ZELL AM SEE. Unter dem Motto „The White Magic“ präsentiert Intersport Bründl gemeinsam mit Mode Moreau am 28. Oktober im Rahmen einer großen Fashion Show in Zell am See die Wintertrends der kommenden Saison. Der Abend verspricht nicht nur modische Highlights, sondern auch atemberaubende Showacts und ein Clubbing mit coolen Beats von Ibiza-DJ Pete Sabo.

Intersport Bründl steht für Begeisterung, Mut, Respekt und Professionalität – aber auch für die „Magic Moments“, die das Unternehmen seit über 60 Jahren auszeichnen. Eigentümer Christoph Bründl will mit seinen Sportgeschäften Menschen bewegen. Seine Kunden sieht er als Gäste, die hier etwas erleben sollen: „Es geht darum, dass sich die Menschen bei uns wohlfühlen und mit einem Lächeln aus dem Geschäft gehen“, sagt Bründl. Das wird mit Top-Produkten in Verbindung mit dem „Magic Moment“ erreicht. Zum Erfolgsrezept der Bründl-Gruppe gehören neben Wow-Elementen und Erlebnisshopping und dem Angebot der neuesten Trends aus Sport, Mode und Marken vor allem die Beratung hoch motivierter Mitarbeiter.

Mode Moreau verfolgt dasselbe Prinzip: In diesem traditionellen Familienunternehmen werden die Bedürfnisse der Kunden aufgespürt – und zwar hautnah und in persönlicher Beratung durch professionelle Mitarbeiter und den Unternehmern selbst. Hier erfolgt eine individuelle Anpassung jedes einzelnen Kleidungsstückes exakt auf die Person.

Der Besuch bei Mode Moreau soll vergleichbar mit einer kleinen Auszeit sein. Andreas Moreau, einer der Geschäftsführer, betont: „Wir wollen nicht NUR verkaufen. Wir sehen den Menschen in seiner Gesamtheit und seinen individuellen Wünschen. Kleider machen Leute und haben einen Einfluss auf deren Wohlbefinden. Der Kunde soll eine kleine Auszeit vom Alltag in unserem Haus genießen und mit einem Strahlen das Geschäft verlassen.“

Wow-Effekte und Fashion-Trends

Im Juni 2016 feierte Intersport Bründl sein 60-jähriges Firmenjubiläum bei einem großen Fest mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Nun, da die wichtige Wintersaison vor der Tür steht, lädt das Unternehmen gemeinsam mit Mode Moreau erneut ein: Am 28. Oktober 2016 veranstalten die beiden Firmen eine spektakuläre Fashion Show im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See, bei der die Trends der kommenden Wintersaison präsentiert werden. Wer auf und abseits der Piste modetechnisch überzeugen möchte, kann diese Gelegenheit nutzen und sich in Sachen Fashion inspirieren lassen.

Eines ist sicher: Es kann ruhig kalt werden nächsten Winter! Daunen- und Steppjacken erleben ihr voluminöses Comeback, man trägt wieder Karos, verspielte Rüschen und Ärmel in XXL-Länge und die Designer haben gegen die Tristesse der Wintermonate ein einfaches, wie wirksames Rezept: bunte Blumen! Intersport Bründl und Mode Moreau präsentieren diese und weitere Modetrends aus dem Freizeit- und Sportbereich im Rahmen einer aufregenden Catwalk-Performance.

Der Abend steht unter dem Motto „The White Magic“ und hat neben den Fashion-Highlights auch noch akrobatische Showacts und musikalische Unterhaltung durch eine Live-Band im Programm. Gefeiert wird anschließend bei coolen Beats von Ibiza-DJ Pete Sabo. Durch den Abend führt Puls4-Moderatorin Silvia Schneider.

Details zur Veranstaltung


Freitag, 28. Oktober 2016
Ferry Porsche Congress Center, Zell am See
Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Vorverkauf: 35 Euro
Abendkasse: 39 Euro
Die Eintrittskarte entspricht einem Einkaufsgutschein von 35 Euro.
Keine Reservierungen möglich.

Kartenvorverkauf: In allen Shops von Intersport Bründl sowie Mode Moreau.

Ticketkauf online und alle weiteren Informationen unter: www.whitemagic.at

Die Veranstalter

INTERSPORT Bründl eröffnete 1956 – vor 60 Jahren – sein erstes Sportgeschäft mit Skiverleih auf lediglich 16 Quadratmetern: der Beginn einer Erfolgsstory. Der erste Shop wurde 1967 am selben Standort in Kaprun gegründet, an dem der heutige Flagship Store steht. Heute gibt es 23 INTERSPORT Bründl-Filialen in ganz Österreich. In den vergangenen 60 Jahren hat sich das Unternehmen vom Vorreiter in Sachen Skiverleih zum Marktführer im Premium-Segment entwickelt. Dank dem Rent-Netzwerk ist INTERSPORT Bründl mit jährlich 18.600 Paar Ski und Schuhen der größte Skiverleiher in den Alpen. Bründl‘s Kompetenzen liegen in den klassischen Wintersportarten sowie während der Sommermonate im Outdoor, Running, Bike und Fitness-Bereich.

Das Familienunternehmen Moreau in Kaprun gibt es seit 1985. Der Pionier in Sachen Qualität und hochwertige Mode im Pinzgau bietet stilvolle und hochwertige Damen- und Herrenbekleidung, Outdoor- und Ski-Wear, Schuhe und Accessoires auf mittlerweile über 600 m². Der trendbewusste Kunde findet von Casual Chic bis Top Fashion alles, was das Modeherz begehrt. Moreau legt besonderen Wert auf die Einzigartigkeit, Qualität und Exklusivität der Produkte. Im Sortiment befinden sich Top-Marken wie Etro, Schumacher, Bogner, Hugo Boss, Windsor, Luis Trenker, uvm. Das Shopnetz von Moreau beläuft sich auf ein Hauptgeschäft, ein Fashion-Outlet im Hotel „Das Alpenhaus“ und auf das neu eröffnete „Ambiente by moreau“, das auf Wohnaccessoires spezialisiert ist, exklusive „Mode“ für die Wohnung bereitstellt und Inspiration à la „Schöner Wohnen“ bietet.

Text: Intersport Bründl
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.