28.10.2017, 19:06 Uhr

Verkehrsunfall in Maishofen

Am späten Vormittag des 28. Oktober 2017 ereignete sich auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311), auf Höhe des Straßenkilometers 53,200, ein Verkehrsunfall, bei welchem die drei Fahrzeuglenker, im Alter von 37 bis 71 Jahren, sowie eine 68-jährige Beifahrerin (allesamt Pinzgauer) Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Voraus ging dem Unfall ein Überholvorgang eines 71-jährigen Fahrzeuglenkers, welcher von Saalfelden kommend in Fahrtrichtung Zell am See fuhr. Dabei kollidierte der 71-jährige Mann mit dem vor ihm fahrenden Traktor eines Landwirtes. In weiterer Folge kam er ins Schleudern und kollidierte mit einem PKW des Gegenverkehrs. Alle Alkomattests verliefen negativ. An den PKWs entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.