07.11.2016, 06:51 Uhr

Verkehrsunfall in Saalfelden - mit Sommerreifen und alkoholisiert

Eine Presseaussendung der Polizei

SAALFELDEN. Ein 23.jähriger Mann aus Saalfelden lenkte gestern, am 6. 11. 2016 gegen 21.10 Uhr, einen mit Sommerreifen ausgestatteten PKW auf der B 311 von Saalfelden in Richtung Lofer. Auf der schneebedeckten Fahrbahn kamm der Mann von der Fahrbahn ab und rammte eine große Reklametafel sowie zwei Straßenbegrenzungspfeiler. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug und blieb dann, zwischen zwei Bäumen eingeklemmt, auf dem Dach liegen.

Der 23-jährige Lenker blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem total beschädigten Fahrzeug befreien.

Der Alkotest ergab einen Messwert von 1,3 Promille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.