24.09.2014, 09:25 Uhr

Verletztes Auge

Im Alltag ist es selbstverständlich,
dass man hat das Augenlicht unendlich.

Erst wenn man Probleme hat beim Sehen,
erkennt man die Wichtigkeit des Wortes "Wiedersehen"

Bei den Floskeln "Anschauen" und "Wiederschauen"
erkennt man den tieferen Sinn
der in diesen Worten ist drin.

Der Tatendrang ist gezügelt und Hilfe notwendig
bis wieder alles passt, endlich
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
441
Elfi Böhm aus Pinzgau | 24.09.2014 | 09:54   Melden
1.103
Helga Tomasi aus Pinzgau | 24.09.2014 | 10:02   Melden
441
Elfi Böhm aus Pinzgau | 24.09.2014 | 11:15   Melden
1.103
Helga Tomasi aus Pinzgau | 24.09.2014 | 18:40   Melden
6.022
Gottfried Maierhofer aus Pinzgau | 01.10.2014 | 11:42   Melden
1.103
Helga Tomasi aus Pinzgau | 01.10.2014 | 15:07   Melden
19.058
rudi roozen aus Pinzgau | 08.11.2014 | 17:54   Melden
1.103
Helga Tomasi aus Pinzgau | 08.11.2014 | 21:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.