10.10.2016, 14:15 Uhr

Volksschüler starteten für Benefizlauf

Benefizlauf der VS Wörth (Foto: Privat)
RAURIS. Marion Wolf und ihre beiden Kinder Jonas (13 Jahre) und Anna-Lena (6 Jahre) haben im Frühjahr ihren geliebten Gatten und Vater, Gerhard Wolf, aufgrund einer Krebserkrankung, viel zu früh verloren.

Aus diesem Grund veranstaltete die Volksschule Wörth einen Benefizlauf! Die Kinder und Erwachsenen aus dem Raurisertal mussten versuchen, so viele Runden wie möglich zu laufen. Jeder Läufer suchte sich einen Sponsor. Der Sponsor bezahlte für jede gelaufene Runde 1 Euro (Kinderrunde) und 2 Euro (Erwachsenenrunde)!

Es kamen sehr viele Kinder und Erwachsene zu dieser Veranstaltung und es wurde insgesamt ein Betrag von 4.150 Euro erlaufen und gespendet! Auf diesem Wege möchte sich Familie Wolf und die Lehrerschaft der VS Wörth recht herzlich bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Spendern bedanken.

Wir hoffen, dass das gespendete Geld ein wenig über die Alltagssorgen hinwegtrösten kann. Viel Kraft und Zuversicht für die Zukunft wünschen wir der Familie Wolf und möge sich ihre Trauer bald in liebevolle Erinnerung umwandeln.

Text: Volksschule Wörth
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.