27.07.2016, 09:02 Uhr

Zell am See: Raub mit Elektroschocker

An der Esplanade wurde das Paar ausgeraubt (Foto: Gottfried Maierhofer)
ZELL AM SEE. Ein arabisches Paar, beide 26 Jahre alt, wurde von bislang unbekannten Tätern auf der Esplanade in Zell am See mit Pfefferspray und Elektroschocker attackiert und bedroht. Die am Boden liegenden Opfer wurden aufgefordert das ganze Bargeld raus zu geben.

Täter konnten flüchten

Der Mann gab den Tätern eine Summe im dreistelligen Bereich, woraufhin die Täter flüchteten. Das Paar konnte die Täter zwar sehr genau beschreiben, die darauf eingeleitete umfangreiche Fahndung blieb bisher jedoch erfolglos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.