08.09.2014, 16:13 Uhr

Zwei Niederländer in Motorrad-Crash verwickelt

ZELL AM SEE. Im Bereich der Bruckberg Kreuzung in Zell am See krachte am Sonntag ein 67-jähriger niederländischer Pensionist mit seinem Motorrad in einen 52-jährigen Landsmann, der ebenfalls mit seiner Maschine unterwegs war. Dabei erlitt der ältere Biker Hämatome am linken Oberschenkel, sowie eine Platzwunde am rechten Unterarm. Er wurde vom Roten Kreuz ins KH Zell am See verbracht und dort ambulant behandelt. Der andere Motorradfahrer blieb unverletzt. Die beiden Männer waren nüchtern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.