offline

Christa Nothdurfter

29.117
Heimatbezirk ist: Pinzgau
29.117 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.11.2010
Beiträge: 5.163 Schnappschüsse: 83 Kommentare: 788
Folgt: 69 Gefolgt von: 129
Hallo zusammen! Seit dreizehn Jahren bin ich für das Bezirksblatt Pinzgau tätig. Zuerst als freie Mitarbeiterin, schon bald als fix angestellte Redakteurin und mittlerweile als Redaktionsleiterin. An diesem Beruf liebe ich unter anderem den Kontakt mit den vielen verschiedenen Menschen und dass man immer wieder etwas dazulernen kann. Zum Privatleben: Bin verheiratet, habe zwei erwachsene Söhne, eine Schwiegertochter und zwei Enkelkinder. Kontakt: cnothdurfter@bezirksblaetter.com / 0664-806664653
7 Bilder

Zell am See: Infos zum Umbau bei "trendmaker"

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 6 Stunden, 59 Minuten | 412 mal gelesen

ZELL AM SEE / HALLEIN.  Wer dieser Tage durch die Fußgängerzone von Zell am See flaniert, kommt um eines nicht herum: der trendmaker baut um. Das alte Modegeschäft in der Bahnhofstraße im ehemaligen Pumberger wurde abgerissen und wird durch einen Neubau ersetzt. Voraussichtliche Eröffnung: Sommer 2018. Stadtkaufhaus auf drei EtagenEntstehen soll nun ein modernes, helles Stadtkaufhaus mit 1.400 Quadratmetern, aufgeteilt auf...

1 Bild

"Lebensqualität im Tourismus" mit Starköchin Sarah Wiener

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 7 Stunden, 51 Minuten | 51 mal gelesen

Die Pinzgauer Leaderregionen Nationalpark Hohe Tauern und Saalachtal bzw. die Klima- und Energiemodellregionen laden zum 2. Klimagipfel ins Alpincenter am Kitzsteinhorn. - KAPRUN. Bei der Veranstaltung, die am Donnerstag, den 9. November 2017 von 9 bis 16 Uhr über die Bühne geht, stehen mit "Imagestärkung" und "Nachhaltigkeit" zwei Haupt-Themen auf dem Programm. Sie sind in folgende Punkte untergliedert: • Zukunftschancen...

49 Bilder

WOW Glacier Love in Kaprun - die Vorfreude steigt

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 8 Stunden, 47 Minuten | 93 mal gelesen

KAPRUN. Matthias Leitner, einer der drei Organisatoren des belieben Festivals, sowie die Tourismus-Experten Renate Ecker (TVB Zell am See-Kaprun und Christoph Bründl (Obmann TVB Kaprun) präsentierten heute gemeinsam mit Norbert Karlsböck (Vorstandsdirektor der Gletscherbahnen Kaprun) Details zur Veranstaltung, die heuer vom 3. bis zum 5. November über die Bühne geht. Der Text der Redaktion folgt, hier vorab die...

1 Bild

Zell am See: Ein wichtiges Amt für Pfarrer Christian Schreilechner

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 1 Tag | 228 mal gelesen

Pfarrer Christian Schreilechner wird neuer Geistlicher Assistent der Katholischen Aktion Salzburg. - SALZBURG / SALZBURG.  Erzbischof Franz Lackner hat auf Vorschlag des Präsidiums der Katholischen Aktion (KA) den Stadtpfarrer von Zell am See, Christian Schreilechner, zum Geistlichen Assistenten der Katholischen Aktion der Erzdiözese Salzburg ernannt. "Ein erfahrener Seelsorger..."„Mit Pfarrer Christian Schreilechner hat...

1 Bild

Wohin führt all dieser Hass?

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 3 Tagen | 150 mal gelesen

Bei so einem Termin mit Flüchtlingen (siehe unten) wird man ordentlich herausgerissen aus der eigenen, heilen Welt, in der man keine Angst haben muss vor Verfolgung, Gefängnis oder gewaltsamem Tod. Aber etwas anderes - etwas, das sich in Österreich bzw. im Pinzgau abspielt - verursacht in dieser Sache ebenfalls flaue Gefühle: So wie fast alle unsere Berichte haben wir den Artikel über die Asylwerber nämlich auch auf unserer...

1 Bild

Es gibt wieder einen Kalender von "Historischer Pinzgau" zu gewinnen

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 3 Tagen | 230 mal gelesen

PINZGAU. Wie berichtet, erfreut sich die von Historiker Rudi Leo gegründete Facebook-Gruppe "Historischer Pinzgau" großer Beliebtheit - davon zeugen die mittlerweile über 6.000 Mitglieder und die vielen alten wunderbaren Fotos und auch Filme, die auf die Seite geladen worden sind. Sie alle werden ergänzt von begeisterten und informativen Kommentaren. Eine Auswahl der schönsten Fotos... Vor kurzem haben die...

1 Bild

Bramberg: Spatenstich für den neuen Mehrzweckpavillon

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 3 Tagen | 152 mal gelesen

BRAMBERG. 55 Jahre lang war der Pavillon im Dorfpark im Einsatz, bis er im September weichen musste und von Mitgliedern der Trachtenmusikkapelle Bramberg abgetragen wurde. Aber nach dem Zitat „Manchmal bricht etwas Gutes auseinander, damit etwas Besseres zusammen kommen kann“ wird ein neuer Mehrzweckpavillon errichtet. Der neue Pavillon soll Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger werden und somit den Ortskern mit Leben...

1 Bild

Goldene Verdienstmedaille mit silbernem Lorbeerkranz für zwei Pinzgauer

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 3 Tagen | 151 mal gelesen

PIESENDORF / SAALFELDEN (cn). Kürzlich wurden im Gasthaus "Zur Post" in Maishofen im Beisein von  Christian Stöckl (Landeshauptman-Stellvertreter), von Anton Holzer (Leiter des Blutspendedienstes)  und von Alexander Böhm (Vizepräsident des Salzburger Roten Kreuzes) Pinzgauer ausgezeichnet, die oftmals Blut gespendet haben.  125 Mal Blut gespendetGanze 125 Mal Blut gespendet haben Erwin Schrott aus Saalfelden sowie der...

1 Bild

Zell am See: Tunnelsperre von Montag Abend bis Donnerstag nachmittag

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 13.10.2017 | 674 mal gelesen

ZELL AM SEE. Nächste Woche werden im Schmittentunnel wieder die notwendigen Reinigungsarbeiten durchgeführt - Tunnelsperre in beide Richtungen.  Neben den Säuberungsarbeiten werden auch noch Tätigkeiten in Sachen Digitalfunk durchgeführt. Die Sperre dauert von Montag 19 Uhr bis zum Donnerstag um 16 Uhr.  ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über...

2 Bilder

Saalfelden - Leogang: Kein Asyl - die Betroffenen und ihre Freunde können das nicht verstehen!

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 13.10.2017 | 1395 mal gelesen

Negativer Asylbescheid für die Iraner Bahador und Esmaeil Niroomand - Pinzgauer hoffen mit ihnen, dass sie doch noch bleiben dürfen. - LEOGANG/SAALFELDEN (cn). Sorge, Angst und Aufregung herrscht bei Anja Jung und ihren "Schützlingen": Neben den beiden irakischen Brüderpaaren Sadek und Mohammad sowie Aymen und Yahya Elfreji (18, 19, 20 und 21 Jahre alt), die vor knapp zwei Jahren im von Anja Jung betriebenen Leoganger...

2 Bilder

„Annual Multimedia Award“ für die Urlaubsregion Saalfelden-Leogang und "elements"

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 13.10.2017 | 69 mal gelesen

Mit dem neuen Webauftritt von Saalfelden Leogang konnten die Digitalagentur "elements" und die Saalfelden Leogang Touristik Silber beim diesjährigen „Annual Multimedia Award“ ergattern. - SAALFELDEN / LEOGANG. Viele großartige Projekte wurden in Deutschland, Österreich und der Schweiz eingereicht. Anfang Oktober war es dann endlich soweit - die Gewinner des  Kreativ-Wettbewerbes 2017 wurden verkündet. Der neue...

2 Bilder

Zwei Prachtstücke für das Gemeindearchiv Neukirchen

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 13.10.2017 | 265 mal gelesen

NEUKIRCHEN. Franz Brunner, seit 14 Jahren ehrenamtlicher Archivar in Neukirchen, freut sich: Walter Reifmüller, der Kustos vom Felberturmmuseum in Mittersill,  hat den Neukirchnern für die Schauräume des Gemeindearchivs Neukirchen eine Miniatur des  Großvenediger-Gipfelkreuzes aus der Ausstellung 2016 überlassen. Im Beisein von Bürgermeister Peter Nindl gab es aus diesem Anlass eine kleinen Feier im Schloss. Noch ein...

2 Bilder

Ein unkonventioneller Seelsorger zu Gast in Neukirchen

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 13.10.2017 | 97 mal gelesen

NEUKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Neukirchen am Großvenediger und der Verein Tauriska konnten vor kurzem den katholischen Pfarrer, Fernsehmoderator und Autor Rainer Maria Schießler zu einem Vortragsabend mit Lesung begrüßen. Der im gesamten deutschsprachigen Raum bekannte Münchener Stadtpfarrer versteht es, die Menschen mit seiner direkten, offenen und manchmal unkonventionellen Art zu erreichen. In seiner Heimat ist...

1 Bild

Mobbing-Beratung der Arbeiterkammer: Nun auch im Pinzgau 2

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 12.10.2017 | 132 mal gelesen

Respektvoller Umgang unter Kollegen - das ist leider oft ein Fremdwort. Bis zu 200 Mobbingopfer suchen jedes Jahr Rat bei der Arbeiterkammer. - PINZGAU. Seit nunmehr sechzehn Jahren steht die Salzburger Arbeiterkammer gemobbten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern mit einem eigenen Beratungs-Service zur Verfügung. „Rat und Tat“ sind in diesem Zusammenhang aber leider zwei Paar Schuhe: „Die Schwierigkeit liegt darin, dass es...

3 Bilder

Die PTS Taxenbach gewann den Wettbewerb „Danube Art Master 2017“!

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 12.10.2017 | 121 mal gelesen

TAXENBACH. Im Schuljahr 2016/17 nahm die Dienstleistungsgruppe der Polytechnischen Schule Taxenbach unter der Leitung von Carolina Persterer am Kreativwettbewerb „Danube Art Master 2017“ teil. Die SchülerInnen gestalteten hierfür ein Kunstobjekt zum Thema „Get active for a cleaner Danube“. Unter 38 Einreichungen österreichweit wurde das Projekt der PTS Taxenbach von einer nationalen Jury zum Siegerprojekt...