offline

Christa Nothdurfter

30.000
Heimatbezirk ist: Pinzgau
30.000 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.11.2010
Beiträge: 5.332 Schnappschüsse: 83 Kommentare: 791
Folgt: 69 Gefolgt von: 131
Hallo zusammen! Seit vierzehn Jahren bin ich für das Bezirksblatt Pinzgau tätig. Zuerst als freie Mitarbeiterin, schon bald als fix angestellte Redakteurin und mittlerweile als Redaktionsleiterin. An diesem Beruf liebe ich unter anderem den Kontakt mit den vielen verschiedenen Menschen und dass man immer wieder etwas dazulernen kann. Zum Privatleben: Bin verheiratet, habe zwei erwachsene Söhne, eine Schwiegertochter und zwei Enkelkinder. Kontakt: cnothdurfter@bezirksblaetter.com / 0664-806664653
1 Bild

Aberg Bergbahnen & Sport 2000 Simon: Hauptpreis für Nadja Möschl

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 13 Stunden, 42 Minuten | 20 mal gelesen

SAALFELDEN / MARIA ALM.  Traditionell verlosten die Aberg Bergbahnen und Sport 2000 Simon bei der Saalfeldner Herbstmesse auch heuer wieder tolle Preise. Den Hauptpreis, ein Paar Blizzard Ski und eine Saisonkarte für die Skiregion Hochkönig, gewann Nadja Möschl aus Weissbach. Die Preisübergabe war zeitlich perfekt mit  dem Start in die Skisaison gewählt und Nadja Möschl konnte von Tom Hutter von Sport Simon und Nathalie...

4 Bilder

Das war der Adventabend des Alpenvereins Zell am See 2

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 14 Stunden, 21 Minuten | 65 mal gelesen

STEINE, mal liegen sie unbeachtet entlang des Weges, manchmal machen sie einem als Stolpersteine das Leben schwer. Hin und wieder formen sie jedoch auch Stufen am Weg des Erfolges. STEINE - nicht nur zu Tal gefallene Fragmente der von uns allen geliebten Berge, sondern auch Motto der diesjährigen Adventfeier des AV Zell am See. - ZELL AM SEE. Der 51. Adventabend des Alpenvereins Zell am See fand am 8. Dezember 2017 im Hotel...

3 Bilder

Kapruner Bauernschaft übergab einen Scheck an die örtliche Feuerwehr

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 14 Stunden, 44 Minuten | 71 mal gelesen

KAPRUN. Kürzlich übergaben Ortsbäuerin Rudolfa Hartl, Ortsbauerobmann Fritz Gschoßmann und Ortsbäuerin außer Dienst Kathi Köhlbichler im Namen der Kapruner Bauernschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kaprun eine Spende im Wert von 1.000 Euro. Ortsfeuerwehrkommandant Gerhard Lederer: „Im Namen aller Feuerwehrkameraden möchte ich mich recht herzlich für die Spende bedanken! Das Geld wird für die Erhaltung sowie Anschaffung von...

2 Bilder

Das war der "Tag der offenen Tür" in der NMS Zell am See

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 15 Stunden, 31 Minuten | 73 mal gelesen

ZELL AM SEE. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich mit ihren Eltern ein Bild vom Unterricht und den zahlreichen zusätzlichen Angeboten an der NMS Zell am See machen. Die tägliche Turnstunde ist eine der wichtigsten Forderungen, die immer wieder erhoben wird. An der NMS Zell am See wird diese Forderung erfüllt. Der Tag beginnt mit Morgensport für alle Schülerinnen und Schüler, die sich in der Früh schon bewegen wollen...

3 Bilder

Wieder ins Leben gerufen: Die Kindermette in Gerling

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 15 Stunden, 51 Minuten | 228 mal gelesen

SAALFELDEN / GERLING. Die Landjugend Salzburg und das LFI (Ländliches Fortbildungsinstitut) bieten schon seit einigen Jahren für Landjugend-Mitglieder einen zertifizierten Lehrgang namens JUMP an. Bei diesem Lehrgang geht es um Gruppenführung, Rhetorik und Projektmanagement, außerdem ist als Abschlussarbeit ein Projekt zu machen, das elbstständig organisiert wird. Andacht inklusive Hirtenspiel mit KindernAuch Erich und...

3 Bilder

JUZ Mittersill: Die Heranwachsenden zeigen soziales Engagement

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 16 Stunden, 8 Minuten | 20 mal gelesen

MITTERSILL. Betritt man während der Öffnungszeiten am Dienstag, Mittwoch oder Freitag von 16 bis 21 Uhr das "Timeout Jugendzentrum Mittersill", welches unter der Trägerschaft des Hilfswerks Salzburg steht, trifft man unter Begleitung von moderner Musik normalerweise zahlreiche Jugendliche an, welche Billard, Tischfußball, Playstation, Brett- und Kartenspiele spielen - oder einfach nur miteinander kochen, reden und chillen....

1 Bild

Schüttdorf: Das Sporthotel Alpenblick ist ein "ausgezeichneter Lehrbetrieb"

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 21 Stunden, 25 Minuten | 96 mal gelesen

ZELL AM SEE / SCHÜTTDORF. Anlässlich der Verleihung der Wirtschaftskammer Salzburg für die besten Lehrbetriebe bekam die Familie Segl mit dem Sporthotel Alpenblick in Zell am See das Gütesiegel „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ verliehen. Diese Auszeichnung, die nur alle zwei Jahre vergeben wird und für vier Jahre Gültigkeit ha,t wurde im Rahmen einer Feier übergeben! Bei  der Verleihung betonte Beneditk Lang: „Die Beurteilung...

1 Bild

Saalfelden: "Fly & Help"-Stifter Reiner Meutsch präsentierte eine Benefiz-Live-Show

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 22 Stunden, 15 Minuten | 18 mal gelesen

SAALFELDEN (red). Seine "Fly & Help"-Weltumrundung war Abenteuer, Hilfsprojekt und Herzenswunsch zugleich. Stifter und RPR1-Radiomoderator Reiner Meutsch tauschte seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines Kleinflugzeuges, um einmal die Erde zu umfliegen. Im Vordergrund stand der Wunsch, Kindern in Entwicklungsländern den Schulbesuch zu ermöglichen. Am Dienstag berichtete er in einer zweistündigen Live-Show im Congress...

1 Bild

Leserbrief: Ein großer Dank an Dr. Johann Pohl in Maishofen

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 23 Stunden, 11 Minuten | 227 mal gelesen

Die folgenden Zeilen stammen von Christine Hochfilzer aus Kaprun - Es ist mir ein großes Bedürfnis, mich bei Dr. Johann Pohl in Maishofen zu bedanken. Obwohl er eigentlich als Zahnarzt tätig ist, konnte er bei mir eine Lebensmittelunverträglichkeit feststellen, an der ich zuvor viele Jahre lang gelitten habe. Die Schmerzen, die ich aushalten musste, waren oft schier unerträglich, ebenso die Schwächezustände. Zuvor habe ich...

1 Bild

Sturmschaden auch in Niedernsill

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 23 Stunden, 26 Minuten | 1249 mal gelesen

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg - NIEDERNSILL. Am 11. Dezember 2017 am Abend wurde das Blech (ca. 300 m²), eines Hallendaches von einem  Sägewerk in Niedernsill durch eine starke Windböe abgedeckt. Durch den Wind wurden große Blechteile über die Gleise der Pinzgauer Lokalbahn, die Salzach und mehrere Wohnhäuser hinweggetragen und schlugen schließlich etwa 150 Meter entfernt in die Fassade eines Mehrparteienhauses...

1 Bild

Sturmbedingte Straßensperre im Gemeindegebiet von Rauris

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 1 Tag | 2209 mal gelesen

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg - RAURIS. Von der Straßenmeisterei Pinzgau wurde mitgeteilt, dass die Rauriser Landesstraße L 112, ab Str. Km.: 18,600, Gemeindegebiet Rauris, aufgrund umgefallener Bäume vorübergehend gesperrt werden musste. Die Sperre ist voraussichtlich bis morgen,  12. Dezember 2017 ca. 8 Uhr, aufrecht. Bucheben ist nicht erreichbar Die kurzzeitig eingerichtete Umleitung über eine...

1 Bild

"Führerschein? In Zukunft nicht mehr nötig!"

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 2 Tagen | 278 mal gelesen

Richtig entscheiden - das wird durch die Digitalisierung einfacher, sagt Professor Viktor Mayer-Schönberger. - MITTERSILL (cn). Der leadergeförderten Initiative "Lernende Region Oberpinzgau" ist es gelungen, Bestsellerautor Professor Viktor Mayer-Schönberger für einen Vortrag zu gewinnen. Mit im Gepäck hatte der gebürtige Zeller sein neuestes Buch "Digital - Markt, Wertschöpfung und Gerechtigkeit im Datenkapitalismus". ...

8 Bilder

Fotos vom Adventmarkt in Maria Alm

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 2 Tagen | 197 mal gelesen

Der Wallfahrt-Advent punktet mit einem vielfältigen Programm - MARIA ALM (cn). Vom vergangenen Freitag bis Sonntag stand der Wallfahrt-Advent(markt) auf dem Programm. Neben dem vielseitigen und bunten Adventmarkt konnten sich die Besucher auch an wunderschönen Rahmenveranstaltungen - Lichtinstallationen, Krippenausstellungen, Musik in der Kirche usw. - erfreuen. Auch an den nächsten Wochenenden ist diesbezüglich noch einiges...

1 Bild

Adventmarkt Mittersill: Hier die Gewinner vom 9. Dezember 2107

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 2 Tagen | 156 mal gelesen

MITTERSILL. Beim Glücksrad des Nationalparkadventmarktes Mittersill stand am vergangenen Samstag Abend in gewohnter Weise wieder die Verlosung der Mittersill Plus-Gutscheine auf dem Programm. Diesmal haben gewonnen: Gutscheine im Wert von 1.000 Euro: Birgit Altenberger Gutscheine im Wert von 500 Euro: Alexandra Egger Gutscheine im Wert von 250 Euro: Sophie Moser Über den Titel "Weihnachtsshopper des Tages" konnte sich...

2 Bilder

Wildkogel: Markus Harlander war der allererste Fahrgast beim "Ganzer X-press"

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 3 Tagen | 511 mal gelesen

NEUKIRCHEN / BRAMBERG. Pünktlich zum Saisonstart am Freitag, den 8. Dezember 2017 wurde die neue 10er-Kabinenbahn „Ganzer X-press“ auf dem Wildkogel in Betrieb genommen. Ein Team der Bergbahnen Wildkogel durfte Markus Harlander aus Bramberg als 1. Gast herzlich willkommen heißen. Gleich darauf folgte mit Sandra Poschinger, ebenfalls aus Bramberg, die erste Dame. Eine neue Bahn, neue Pisten und eine tolle Rundumsicht über den...