offline

Esther Salzmann

Esther Salzmann
17
Heimatbezirk ist: Pinzgau
17 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.10.2011
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Der lange Arm der Kaiserin

Esther Salzmann
Esther Salzmann | Pinzgau | am 06.12.2012 | 140 mal gelesen

Kaiserin Maria Theresia verkündete im Jahr 1769, dass Frauen, die eine Abtreibung durchführen lassen, hingerichtet werden. Bis zur Straffreiheit für Schwangerschaftsabbruch im Jahr 1975 war es ein langer Weg, dessen Geschichte Susanne Riegler im Film „Der lange Arm der Kaiserin“ zu erzählen versucht. Maria Theresia, die selbst 16 Kinder gebar, verfügte in ihrem Gesamtwerk „Constitutio Criminalis Theresiana“, dass Frauen,...

1 Bild

Lichtblicke in der SCOLARTA 1

Esther Salzmann
Esther Salzmann | Pinzgau | am 18.10.2012 | 164 mal gelesen

Saalfelden am Steinernen Meer: HBLW (Foyer) | Die SCOLARTA der HBLW Saalfelden präsentiert in ihrer neuen Ausstellung den Zeller Künstler Rainer Straub mit seinen Zeichnungen und Aquarellen, die Akte und Landschaften zeigen. Rainer Straub arbeitet hauptberuflich in seinem eigenen Architekturbüro in Zell am See und ist nebenbei begeisterter Aktzeichner. Entdeckt hat er seine Liebe zur Kunst, als er selbst noch Schüler in der HTL Saalfelden war, wo er während des...