offline

Gudrun Dürnberger

7.942
Heimatbezirk ist: Pinzgau
7.942 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.10.2013
Beiträge: 1.517 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 52
Folgt: 0 Gefolgt von: 24
1 Bild

Alpinunfall am "Hohen Tenn"

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 13 Stunden, 38 Minuten | 302 mal gelesen

Presseaussendung der Polizei - FUSCH. Gegen Mittag ereignete sich in den Hohen Tauern, auf einer Seehöhe von zirka 3.000 Meter, ein Alpinunfall. Ein 62- jähriger Deutscher ist alleine zu einer Skitour von Fusch in Richtung "Hoher Tenn" aufgebrochen. Bei der Abfahrt stürzte der Deutsche zirka 100 Meter tief in die "Schmalzgrube" ab. Andere aufmerksame Skitourengeher haben den Vorfall beobachtet und setzten einen Notruf ab....

1 Bild

Rauferei in Kaprun

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 22 Stunden, 33 Minuten | 509 mal gelesen

Presseaussendung der Polizei Salzburg - KAPRUN. Heute kam es kurz nach Mitternacht in einem Lokal in Kaprun zu einer Auseinandersetzung unter mehreren deutschen Urlaubsgästen, bei der auch tätliche Angriffe erfolgten. Dabei erlitt zumindest eine Person, eine 25-jährige Deutsche, leichte Verletzungen durch Schläge im Gesicht. Die näheren Umstände zur Tat sind noch Gegenstand weiterer polizeilicher...

1 Bild

KH Mittersill: "Parteipolitisch motiviertes Taktieren"

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 1 Tag | 269 mal gelesen

Offener Brief von LH-Stv. Christian Stöckl als Antwort an den Mittersiller SPÖ-Ortsparteivorsitzenden Manfred Deutsch - Sehr geehrter Herr SPÖ-Ortsvorsitzender Manfred Deutsch, leider nützt die SPÖ den bevorstehenden Eigentümerwechsel des Tauernklinikums von der Stadtgemeinde Zell am See zu den Salzburger Landeskliniken und die dafür benötigte Planungsphase für ein ordentliches medizinisches und bauliches...

1 Bild

Doppelte Frauenpower in Zell am See-Kaprun

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 2 Tagen | 462 mal gelesen

Top-Destination bestellt Alexandra Hosp als Marketingleitung - ZELL AM SEE. Viele sprechen über Frauenpower in Managementpositionen - Zell am See-Kaprun setzt dies in die Praxis um. Die gebürtige Oberösterreicherin Alexandra Hosp übernimmt die Bereichsleitung Marketing und Produktentwicklung und verstärkt mit ihrem Know-How das Management der Destination. Hosp war zuletzt Geschäftsführerin des Tourismusverbandes...

1 Bild

Veranstaltungstipp: "X Over Ride" am Kitzsteinhorn

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

KAPRUN. Am 1. April findet in Zell am See-Kaprun wieder der Freeride-Contest "X Over Ride" statt. Bereits zum sechsten Mal ist der legendäre Bewerb am Kitzsteinhorn 3*Freeride World Qualifier und lässt Top-Rider auf der Lakarschneid nach der perfekten Linie Ausschau halten. Den letzten 3* Event auf heimischem Boden nützen auch viele bekannte Gesichter für ihre Punktejagd. Nicht nur die heimische Freeride-Elite folgt...

1 Bild

Notsituation im Krankenhaus Mittersill

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 2 Tagen | 642 mal gelesen

Leserbrief von Manfred Deutsch - Sehr geehrter Herr Dr. Stöckl ! Da Sie nicht müde werden zu sagen, dass der Krankenhaus-Standort in Mittersill nie zur Debatte gestanden ist, will ich Ihnen erläutern was ich befürchte und hoffe, dass auch Sie endlich verstehen, was die Bevölkerung (700 Kundgebungsteilnehmer und 5.390 Unterschriften) will. Ein Krankenhaus ist nicht erst geschlossen, wenn die Türen versperrt sind,...

7 Bilder

Treffpunkt Frauen-Tankstelle

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

MITTERSILL. Die Frauen-Tankstelle startete mit einem interkulturellen Kochen in das zweite Projektjahr. Einmal mehr waren über 40 Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen zusammengekommen, um gemeinsam etwas zu unternehmen und sich (noch besser) kennenzulernen… Die Neue Mittelschule Mittersill war wieder Treffpunkt für die Frauen aus Mittersill und Umgebung, um gemeinsam zu kochen, zu essen und an einem kleinen Workshop...

1 Bild

FPS-Schnell: Kämpfe seit Jahren für unser Krankenhaus in Mittersill

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 113 mal gelesen

Aussendung der FPS - MITTERSILL. In der gestrigen Landtagssitzung brachte die FPS eine dringliche Anfrage zum Krankenhaus Mittersill an Landeshaupt-Stellvertreter Chrstian Stöckl ein. Für Landtagsabgeordneten Karl Schnell steht fest: „Mit dem Bau des neuen OP-Traktes ist es nicht getan.“ Für ihn wurde mit der Schließung der Geburtenstation 2009 der erste Schritt zur Demontage des kleinen Krankenhauses gelegt.. „Auch damals...

1 Bild

Betreuung für Menschen mit Demenz

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

Neues Angebot im Hilfswerk Senioren-Tageszentrum Zell am See - ZELL AM SEE. Vergesslichkeit, Verwirrtheit, Depression. Menschen, die an Demenz leiden, brauchen spezielle und vor allem intensive Betreuung – eine Herausforderung für pflegende Angehörige. Das Hilfswerk reagiert und führt mit April 2017 eine „Tagesbetreuung für Menschen mit fortgeschrittener Demenz“ ein. Dass wir alle immer älter werden, stimmt uns...

1 Bild

Preiswatten der Zeller Pensionisten

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

ZELL AM SEE. Das Preiswatten des Pensionistenverbandes Zell am See fand am 17.03.2017 statt. Wie bereits im Vorjahr gingen auch heuer als Sieger Kendlbacher Helmut und Reinisch Franz hervor. Den zweiten Platz belegten Eckbert und Wolfram Stöphasius, Platz drei ging an Schwaninger Kathi und Gruber Monika! _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories...

1 Bild

Neuer Supermarkt eröffnet in Stuhlfelden

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 1612 mal gelesen

STUHLFELDEN. Am Mittwoch 29. März eröffnet das Tiroler Familienunternehmen MPreis in Stuhlfelden den ersten T&G Supermarkt im Bundesland Salzburg. Vor mehreren Jahren wurde dieser etwas andere Supermarkt sehr erfolgreich in Tirol eingeführt. Heute gibt es schon über 20 T&G Standorte. Die T&G Märkte sind bekannt für ein ungewöhnlich günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch unschlagbare Preise bei Getränken, eine große...

4 Bilder

Landjugend: "Midanont im Brauchtumsgwont"

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 50 mal gelesen

SAALFELDEN. Ehrenamtliches Engagement, musikalisch talentierte Landjugendmitglieder und begeisterte Konzertbesucher – unter diesen Voraussetzungen konnte die Landjugend Saalfelden 2.630 Euro an Spendengeldern sammeln. Höhepunkt des Projektes war das Benefizkonzert „Melodien des Lebens“, das am Samstag, den 19. März bereits zum zweiten Mal stattgefunden hat. Über 100 Besucher erfreuten sich an den musikalischen Klängen....

1 Bild

Veranstaltungstipp: „A Trüme Hoiz und a Stoa“

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

UNKEN. In der Pfarrkirche Unken spielt der Theaterverein am Donnerstag 30.03. & Samstag 01.04.2017 jeweils um 20.00 Uhr„A Trüme Hoiz und a Stoa“. Der Theaterverein SpielUnken wagt sich heuer an ein ganz besonderes Vorhaben, der Aufführung einer biblischen Geschichte. Diese stellt keine Passion im klassischen Sinn dar, sondern ein Szenenspiel rund um die Tage des Leidens und Sterbens Jesu, dargebracht in eigenen Worten und...

4 Bilder

Veranstaltungstipp: School on Snow

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

SAALBACH. Bereits zum fünften Mal animiert "School on Snow" SchülerInnen und Schüler aus ganz Österreich, sich mit dem Skisport aktiv auseinander zu setzen und bringt ihnen verschiedenste Aspekte des Wintersports näher. Das diesjährige Abschlussevent in Saalbach Hinterglemm am 31. März 2017 wird eine der größten Schlussveranstaltungen in der Geschichte von "School on Snow". Erwartet werden über 1.000 begeisterte und...

1 Bild

Saalbach: Wieder sexuelle Belästigung durch Taxler

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | vor 3 Tagen | 772 mal gelesen

Presseaussendung der Polizei Salzburg - SAALBACH. Eine 17-jährige Pinzgauerin gab bei der Polizeiinspektion Saalbach an, sie sei am 19. März 2017 gegen zwei Uhr von einem unbekannten Taxilenker sexuell belästigt worden zu sein. Ende Februar 2017 war es zu einem ähnlichen Vorfall gekommen. Damals belästigte ein Taxilenker eine Jugendliche auf der Fahrt von Hinterglemm nach Saalbach. Bei dem Täterfahrzeug handelt es...