offline

Manfred Altenberger

Manfred Altenberger
21
Heimatbezirk ist: Pinzgau
21 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 14.10.2011
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Kommerz statt Brauchtum

Manfred Altenberger
Manfred Altenberger | Pinzgau | am 06.12.2011 | 304 mal gelesen

Zell am See: Zell am See | In den letzten 5 bis 10 Jahren hat sich leider der Brauch des Krampusslaufen zum Kommerz für Gastronomie und einige Passen entwickelt. Ich war selbst viele Jahre als Nikolaus sowie als Krampuss unterwegs. Ich wollte in der stillen Adventzeit den Kindern und vielen Erwachsenen den Sinn weitergeben und Einstimmung auf das Christfest vermitteln. Seit einigen Jahren finden in jeder Gemeinde, und ist diese noch so klein, ein...

Zeitung auf Türkisch? 11

Manfred Altenberger
Manfred Altenberger | Pinzgau | am 14.10.2011 | 794 mal gelesen

Zell am See: Zell am See | Zeitung auf Türkisch? Ich finde es beschämend wenn man jetzt sogar schon soweit geht das man eine Regionalzeitung in einer Fremdsprache wiedergibt, auch wenn es eine Sonderausgabe ist. In keinem anderen Staat würde man soweit gehen. Wenn wir als Staatsbürger (Österreicher) in ein anderes Land gehen und der Sprache nicht mächtig sind können wir dahin gehen wo wir her kommen. Bei uns haben die Ausländischen Mitbewohner...