10.10.2014, 05:46 Uhr

4. Charity-Lauf um den Ritzensee

Bei herrlichem Wetter konnten heuer wieder über 300 Schülerinnen etwas für ihre Gesundheit und gleichzeitig etwas Gutes tun. Foto: Robert Kalss
Bei traumhaftem Herbstwetter fanden sich über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus drei Pinzgauer Schulen ein, um für einen guten Zweck um den Ritzensee zu laufen.
Jede teilnehmende Klasse der HIB, der HTL und der HBLW Saalfelden hatte eine halbe Stunde Zeit, um möglichst viele Runden um den See zu absolvieren. Sportlehrerin Margit Trauner und die 3.b der HBLW Saalfelden betreuten eine Verpflegestation, die von Sponsoren ermöglicht wurde, und zählten die Runden der Läuferinnen und Läufer. Der Erlös der Veranstaltung in der Höhe von 1400 Euro geht diesmal übrigens an das Kinderhilfswerk.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.