28.03.2017, 09:59 Uhr

5. Salzburg Cup in Saalfelden.

Saalfelden am Steinernen Meer: Felsenfest | Im schönen Saalfelden wurde am 25.3.2017 in der Kletterhalle felsenfest, ein Wettkampf im Rahmen des Salzburg Cups ausgetragen.

Modus für die Kinder U10, U12 Toprope und alle anderen Klassen Vorstieg.
Zum klassischen Format 2 Routen Qualifikation, und eine gewisse Quote die weiterkommt in die Isolationszone, dann ins Finale, kamen um die 40 Kinder und Jugendliche aus Salzburg, Tirol Berchtesgaden.
Die Veranstaltung organisierte der AV-Saalfelden mit dem ÖTK-Maria Alm. Die Maria-Almer sonst immer nur mit 2 Startern dabei konnten ihr Team auf 7 Kids erweitern.
Hier konnte man viele neue begeisterte Kletterer beim Wettkampf beobachten. So schafften es zwei Mädels, Imlauer Daniela und Staudacher Verena bei der U10 ins Finale. BRAVO!

Ein Pinzgauer Lichtblick, je eine Starterin kam vom AV-Leogang und eine vom AV-Unken, Sektionen die bislang nicht dabei waren.
Warum vom Mitveranstalter AV-Saalfelden nur ein Teilnehmer am Start war, gibt zu denken auf.

Die Podestplätze von der Tageswertung (bei der SbgCup Wertung werden nur Salzburger gelistet)
U10
1. Grundbichler Anna AV-Kuchl
2. Kappacher Lea Catherina AV-Pongau
3. Imlauer Daniela ÖTK-Maria Alm

1. Schnugg Felix AV-Kuchl
2. Stöckl Laurenz AV-Salzburg
3. Gruber Theo AV-Kuchl

U12
1. Feichtenschlager Anna AV-Salzburg
2. Panholzer Emma AV-Kuchl
3. Bär Mona AV-Kuchl

1. Herzog Martin ÖTK-Maria Alm
2. Kornberger Moritz AV-Kitzbühel
3. Berger Tim Tauernkraxxla

U14
1. Feichtenschlager Sarah AV-Salzburg
2. Kofler Charlotte AV-Kitzbühel
3. Stöckl Annika AV-Salzburg

1. Scherer Alexander AV-Kuchl
2. Kappacher Kilian AV-Pongau

U16
1. Wuppinger Nadine AV-Seekirchen
2. Berger Johanna AV-Kaprun

1. Ludwiczek Benedikt AV-Innsbruck
2. Riegler Thomas AV-Saalfelden
3. Wirth Julia AV-Pongau

U18
1. Schoibl Celina NF-Salzburg
1. Rest Stephan AV-Kuchl
2. Papert Emanuel DAV-Berchtesgaden

Allgemeine Klasse
1. Käfer Kristina Tauernkraxxla
1. Baldinger Martin AV-Kaprun

Details ->

SBG Cup Wertung -->

Link zum Foto-Album von Werner -->

Am 7.5.2017 geht der Salzburg Cup mit der Lead/Speed Landesmeisterschaft in der Kletterhalle Salzburg weiter.
Das wird ähnlich wie in Saalfelden ablaufen, zusätzlich kommt das Geschwindigkeitsklettern dazu.
Das wird vorrausichtlich so aussehen: 2 gleiche Routen im niedrigen Schwierigkeitsgrad werden parallel
toprope geklettert. Hier entscheidet wer in kürzester Zeit am Top ist. Eine Quote der Besten klettern in einem Halb/Finale
den Speed Landesmeister aus. Details wird man in der Ausschreibung finden. Das Speedklettern gewinnt im Wettkampf durch das
Olympia-Kombinationsformat an Bedeutung.

Also Speed trainieren und um den Landesmeistertitel kämpfen.

Alle Termine zum Klettern in der Region für den Nachwuchs findest du hier -->

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.