04.04.2017, 14:35 Uhr

Badminton: Finale Volksbank-Salzburg-Badminton Cup in Zell am See

Am 1. April 2017 fand in der Turnhalle der VS Thumersbach das Finale der allseits beliebten Turnierserie statt. Es beteiligten sich insgesamt 24 Spieler(innen) an dem Bewerb. Gespielt wurden Einzel-, Doppel-, und Mixedbewerb. Aus Sicht der Gastgeber schnitt Martin Eder vom Badmintonverein Zell am See am besten ab.

Im Herreneinzelbewerb belegte er den undankbaren 4. Rang. Im Herrendoppelbewerb schaffte er es aber zusammen mit Partner Chris Götzinger auf den sehr guten 2. Platz. In der Gesamtwertung des Herreneinzelbewerbes konnte sich Martin dann noch auf Rang 3 verbessern. Er wurde nur vom Freilassinger Chris Götzinger sowie dem Walser Vize-Landesmeister Emanuel Haselberger geschlagen. Erfolgreichster Teilnehmer war einmal mehr Chris Götzinger (im Bild), der neben dem Einzel- auch den Doppelbewerb gewann und im Mixed auf Rang 4 kam.

Bei der abschließenden Preisverteilung im Gasthof Post in Maishofen wurden sowohl die Tagesbesten als auch die Gesamtsieger geehrt. Zudem wurden drei Hauptpreise verlost. Der 1. Preis, zwei Tageseintritte für die TauernSpa in Kaprun, ging dabei an Patrick Wilhelmy vom TSV Freilassing, der 2. Preis, ein EUR 50,-- Gutschein für Badmintonartikel der Fa. Sport-Koch, ging an Thomas Aigner vom ATSV Salzburg. Schließlich konnte sich noch Konny Steidl, BC Union Walserfeld, über einen Schihelm, gesponsort von der Fa. Sport Löb in Maria Alm, freuen. Dank gebührt den Mitgliedern des ausrichtenden Vereines, BV Zell am See, dem souveränen Turnierleiter Claus Ernst, dem Hauptsponsor „Volksbank Salzburg“ sowie allen weiteren Sponsoren der Sachpreise und last but not least Karl Grünwald vom Gasthof Post in Maishofen, der alle Anwesenden toll verköstigte.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.