13.09.2016, 11:11 Uhr

Das Stockschützenteam "Maishofen 2" gewannen das Sepp Hasenauer-Turnier

Mannschaft Maishofen 2 - die Sieger vom zweitägigen Sepp Hasenauer-Turnier 2016 (Foto: EVM / Peter Schößwendter)
MAISHOFEN. Vor kurzem ging in Maishofen das traditionelle zweitägige Sepp Hasenauer-Turnier über die Bühne. Zwölf Mannschaften aus dem ganzen Pinzgau nahmen daran teil, doch die Lokalmatadore - Maishofen 1 und Maishofen 2 - hatten ihre Gegner fest im Griff:

Am ersten Tag dominierte die eine Maishofner Mannschaft, am zweiten Tag die andere - so war das Finale eine innerörtliche Angelegenheit: Maishofen 2 gewann vor Maishofen 1! Bei diesem 6-Mann-Turnier ist die Herausforderung jeweils groß, denn jeder Teilnehmer hat zwei Schüsse.

Landesmeisterschaft - die Damen bleiben in der höchsten Liga

Ein Erfolgsnachricht gibt es auch bei den Maishofner Stückschützen-Damen zu vermelden: In der letzten Rund der Landesmeistersschaft, die in Hollersbach stattfand, konnten sich die Damen mit ihrem 8. Platz in der höchsten Liga behaupten.

Bei den Männern ist in der 1. Landesliga noch alles offen - zwei Runden stehen noch aus.




Fotos: EVM / Petzer Schösswender
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.