25.11.2017, 12:16 Uhr

Erfolgreiche Turniersaison für die Springreiter des Porsche Reitclubs

Erfolgreiche Turniersaison für die Springreiter des Porsche Reitclubs Zell am See. (Foto: Porsche Reitclub)
Zell am See, 24. November 2017 – Die Reiter blicken stolz auf eine gelungene Saison 2017: Insgesamt waren die heimischen Springreiter auf 17 Reitsportveranstaltungen im Raum Salzburg und Tirol mit zahlreichen Platzierungen und Siegen in den unterschiedlichsten Klassen vertreten. Stefan Putz, Trainer der Truppe, zieht stolz Resümee: „Unsere Pferde und Reiter haben sich weiterentwickelt, sind ehrgeizig und konnten oft vorne mitreiten“. Für drei Reiterinnen ist die Saison noch nicht ganz beendet. Sie bereiten sich gerade für die Bewerbe bei den Internationalen Amadeus Horse Indoors von 07. bis 10. Dezember in der Salzburg Arena vor.

Gute Neuigkeiten für Reitsportbegeisterte: Eigene Turnierveranstaltung 2018 in den Kategorien Springen und Dressur

Mit einer eigenen Sportveranstaltung von 12. bis 13. Mai 2018 wird der Porsche Reitclub seit langer Zeit wieder selber in der Salzburger Turnierszene mitmischen. Ausschreibung und weitere Informationen folgen in Kürze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.