30.12.2017, 08:50 Uhr

FIS Europacup der Herren in Saalbach Hinterglemm

Wann? 08.01.2017 bis 12.01.2017

Wo? Zwölferkogel, 5753 Saalbach AT
(Foto: saalbach.com/Daniel Roos)
Saalbach: Zwölferkogel |

Von 8. bis 12. Jänner hält der FIS Europacup wieder Einzug in Saalbach Hinterglemm. Auf der WM-Strecke am Zwölferkogel werden die Rennen der Herren in den Disziplinen Abfahrt und Alpine Kombination ausgetragen. Über 20 Nationen werden erwartet.

Wie auch in den Jahren zuvor ist Saalbach Hinterglemm in der Wintersaison 2017/18 wieder Gastgeber für den FIS Europacup. Für die Herren des Europacups ist dies das erste Abfahrtsrennen der Saison. Ausgetragen werden die Rennen auf der „Schneekristall“-Strecke am Zwölferkogel, auf der bereits die Ski WM 1991 und der Ski Weltcup der Herren 2015 stattfanden. Dank der optimalen Schneeverhältnisse im Dezember ist die Rennstrecke in bestem Zustand und garantiert den Athleten ideale Rennvoraussetzungen. Unter der Leitung von Streckenchef Fritz Steger erhält die Rennstrecke nun den letzten Feinschliff bevor es am 8. Jänner mit dem offiziellen Training losgeht.

Bartl Gensbichler, Präsident des Salzburger Landesskiverbandes: „ Wir sind sehr froh darüber, dass wir schon seit vielen Jahren Austragungsort diverser FIS Europacuprennen sind. Wir sehen bei diesen Rennen die Elite des Nachwuchssports im Alpinen Skisport und wir bürgen dafür, diesen Sportlern perfekte Bedingungen und tolle Rennen zu bieten. Wir hoffen natürlich auch den einen oder anderen Athleten bei der Ski WM 2023 in Saalbach begrüßen zu dürfen. Wir warten schon gespannt auf die Entscheidung im Mai.“

Weitere Highlights im alpinen Rennsportsportkalender von Saalbach sind die Österreichischen Jugendmeisterschaften vom 5. bis 9. März und die Speed Meisterschaften Ende März.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.