13.10.2014, 13:36 Uhr

Laufclub Saalfelden beim München-Marathon

Gerhard Bayer im Zieleinlauf
Beim 29. München-Marathon am 12. Oktober war auch der Laufclub Saalfelden mit 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer äußerst stark und vor allem auffällig vertreten! Wer hätte gedacht, dass man bei einem so großen Event auch Athletinnen und Athleten in verschiedenen Altersklassen aufs Stockerl bringen kann. Beim 10km-Lauf belegten Lena ÖLLER und Eva SITKA in der Klasse U-18 die Ränge 2 und 3. Gerhard BAYER versuchte sich erstmals nach seiner Hüftoperation wieder als Wettkampfläufer und belegte auf Anhieb in der Klasse M-60 den tollen 2. Platz. Ebenfalls Zweiter wurde Guntram Nemetz (Jahrgang 1936) in der Klasse M-75. Auch im Halbmarathon gelang der Sprung auf das begehrte Treppchen. Nora PULDA (Jg. 1999) bewältigte die 21097 Meter in 1:51:54,00 und wurde damit in der Klasse U-20 sehr gute Dritte. Ebenfalls auf den 3. Platz schaffte es Johann CANTONATI in der Klasse M-55. Einige HM-Debüts wurden bravourös abgelegt! Insgesamt eine tolle Veranstaltung, ein toller Ausflug und vor allem großartige Ergebnisse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.