19.03.2017, 14:19 Uhr

Österreichische Schülermeisterschaften am Pass Thurn

Lukas Broschek (SK Maria Alm) (Foto: Foto: SLSV)

Die Salzburger Athletinnen und Athleten konnten sich mit ihrer besten Leistung nach dem Jahr 2014 mit insgesamt 26 Medaillen durchsetzen.

Der Salzburger Landes-Skiverband freut sich über seinen Medaillenreichsten WM-Winter aller Zeiten. Nicht nur an der Weltspitze feiern die Salzburger Athleten mit Marcel Hirscher und Co. ihre Erfolge. Auch im Nachwuchsbereich sind die Sportler des SLSV überaus erfolgreich. So konnten sie bei den Österreichischen Schülermeisterschaften auf der Resterhöhe ihr bislang bestes Ergebnis seit dem Jahr 2014 einfahren. Ausgetragen wurden hierbei vier Bewerbe in drei Tagen. Im Super-G und im Riesentorlauf konnten die Salzburger Nachwuchsrennläufer auf ganzer Linie überzeugen. Trotz einiger Ausfälle im Slalom Bewerb, wurde die Leistung der Sportler kaum gemindert. Im letzten Bewerb, der Kombination, kam der Salzburger Nachwuchs noch einmal kräftig zurück und konnte so auch den Mannschaftssieg mit 2246 Punkten vor Vorarlberg mit 1916 Punkten und Tirol mit 1750 Punkten für sich entscheiden. „Unsere Mädchen und Burschen sind so brav gefahren. Ich bin richtig stolz auf die Leistung unseres Nachwuchses“, freute sich der Präsident des Salzburger Landes-Skiverbandes Bartl Gensbichler.
Somit verzeichnet der SLSV eine äußerst starke Saison mit vielen Top-Platzierungen. Die Saison ist aber noch nicht vorbei. So werden die Finalbewerbe des Salzburg-AG Landescups vom 24.-25.03.2017 mit Spannung erwartet.


Die Österreichischen Schülermeister (nur SBG) sind:

Super-G am 15.03.2017
Damen:
Platz 2. Celine Öbster (USV Großarl)
Platz 3. Anna Wechselberger (SC Wald-Königsleiten)
Herren:
Platz 1. Lukas Broschek (SK Maria Alm)
Riesentorlauf am 16.03.2017
Damen:
Platz 1. Celine Öbster (USV Großarl)
Platz 2. Lara Fletzberger (USC Rauris)
Herren:
Platz 3. Lukas Passrugger (SC-Raika Kleinarl)
Kombination am 17.03.2017
Damen:
Platz 1. Kathrin Stock (SC Bischofshofen)
Platz 3. Victoria Palla (SC Zell am See)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.