08.03.2017, 15:27 Uhr

Pinzgau Devils starten in die neue Saison

Wintertraining und Trainingslager in Kroatien

Die Pinzgau Devils konnten sich über den Winter trotz quantitativer Schwächung durch mehrere Abgänge und Verletzungen qualtitativ verstärken und es wurde einerseits in der Halle und andererseits auf dem Devils Field in Piesendorf und auf dem Kunstrasenplatz in Bad Hofgastein mit den Pongau Ravens trainiert. Generell soll die Zusammenarbeit hier intensiviert werden, um die Spielzüge im Spielbetrieb testen zu können. Für Mitte März wurde ein Trainingslager in Kroatien gebucht.

Saisonbeginn 2017

Am 11.3.2017 findet nun ein Preseason Spiel gegen die Salzburg Bulls 2 statt. Das erste Mal seit fünf Jahren werden die Salzburg Bulls wieder mit einem Farmteam in der Division IV am AFL Ligabetrieb teilnehmen. Eine Herausforderung und ein erster Härtetest für beide Mannschaften.

Unterstützt beide Mannschaften am 11. März am Bulls Field, Josef-Brandstätter Straße 10, 5020 Salzburg - Kick Off ist um 14.00 Uhr - Eintritt: 3 €.

In rund vier Wochen geht es dann los, das erste Heimspiel findet am 09.04.2017 in Saalfelden auf dem SK Platz statt. Kick Off gegen die US Cars Peicher Styrian Hurricanes ist um 15:00.

Die weiteren Heimspiele finden am 21.05.2017 gegen die Projekt Spielberg Graz Giants 2 und am 17.06.2017 gegen die Carinthian Eagles statt. Die Auswärtsspiele finden am 23.04.2017 gegen die Carinthian Eagles, am 07.05.2017 gegen die Projekt Spielberg Graz Giants 2 und am 04.06.2017 gegen die US Cars Peicher Styrian Hurricanes statt.

Andreas Scheiber, Headcoach der Devils: „Das Spiel gegen die Salzburg Bulls soll uns als Vorbereitung auf das Trainingslager dienen, wo wir dann eventuelle Fehler noch ausmerzen wollen. Bis zum ersten Meisterschaftsspiel wird dann noch zwei Mal am Platz trainiert und dies mit Theorieeinheiten verbunden. Damit gehen wir optimistisch in die Saison 2017.“

Maylan Bacher im Juniorennationalteam.

Maylan Bacher wurde wieder gemeinsam mit unserem Paul Lemberger zum Camp des österreichischen Junioren Nationalteams zur Vorbereitung auf die EM in Frankreich eingeladen. Für unseren "kleinen" Verein ein riesiger Erfolg, der zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Sponsoring


Mag. Kurt Caspari, stellvertretender Obmann: „Wir suchen weiterhin Sponsoren, die sich werbewirksam am Vereinsgeschehen beteiligen wollen. Immerhin haben es die US Cars Peicher Styrian Hurricanes und die Projekt Spielberg Graz Giants 2 geschafft, Namenssponsoren zu finden.

Wir würden uns freuen, wenn auch wir das schaffen könnten und hoffen auf entsprechende Reaktionen. Durch unsere Präsenz in den Medien könnten wir beste Werbebedingungen bieten.“

1 – 2 – 3 DEVILS

Mehr Infos unter:
www.devils.at oder unter
https://de-de.facebook.com/pinzgaudevils

Bilder: Pinzgau Devils, Salzburg Bulls

Rückfragehinweis:
Kurt Caspari
E-Mail: steuerberater.caspari@gmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.