10.06.2017, 21:04 Uhr

Saalfelden, Huggenberg: Mehrere Weltrekorde auf einen Streich

Saalfelden am Steinernen Meer: Berggasthof Huggenberg | SAALFELDEN (gud). Am Berggasthof Huggenberg wurden durch Franz Müllner "The Austrian Rock" und seine Freunde gleich mehrere Weltrekorde aufgestellt. Taekwondo Meister Edin Kajevic schaffte es 42 Bierdosen in 30 Sekunden mit seinem Ellenbogen zu zerschlagen. Dem erst 16-jährigen Extremsportler Kerim Ahmedspahic gelang es, mit einem spektakulären Vorwärtssalto 84 Ytong Steine mit dem Kopf zu zerbrechen. "Hammerhand Muhamed", mehrfacher Weltmeister in Karate, hat 52 Kokosnüsse mit der Hand zerschlagen, auch eine, die auf dem Bauch von Franz Müllner lag. "The Rock"beeindruckte das Publikum damit, dass er Bierfässer mit einem Gewicht von 735 Kilo gehoben hat. Damit schaffte er ebenso wie Kerim einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde. Es gab auch einen lustigen Kinderrekord in Form einer Eisschleck-Kette.

Fotos: Gottfried Maierhofer
Text: Gudrun Dürnberger
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.