26.01.2018, 09:53 Uhr

Heimischer Caterer im Congress Saalfelden

Alfons Gruber gibt seiner Kreation den letzten Schliff (Foto: Herzog Catering)
SAALFELDEN. Der Congress Saalfelden hat sich kulinarisch stark entwickelt - ein heimischer Caterer kocht jetzt für unsere Gäste auf. Mit Herzog-Catering aus Saalfelden ist es gelungen, einen Partner mit an Bord zu holen, der regional verbunden und bekannt ist, sowie mit internationaler Expertise auftrumpfen kann.

Alfons Gruber ist im Almdorf bei Saalfelden aufgewachsen und hat seine Kochlehre im Hotel Salzburger Hof in Leogang absolviert.  "Die jahrelange Erfahrung im internationalen VIP-Catering bei Do&Co hat mir die Möglichkeit gegeben mich in allen Bereichen des Kochens zu entwickeln und dies möchte ich nun für Jedermann anbieten", erklärt Gruber, der mit seiner Familie jetzt den Herzoghof führt, wo er aufgewachsen ist.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.