21.10.2014, 15:32 Uhr

Immer weniger Arbeiter? nur mehr Studierte Vollkoffer? Manager etc - Die normale Bevölkerung stirbt

Zell am See: Bruckberg | Liebe Gesellschaft der Studierten!
Liebe MBA Bsc und sondergleichen!
Der Arbeitsmarkt ist hart umstritten. Ich weiß was ein Studium für Aufwände abverlangt
– Lernen Lernen und nochmals Lernen. Jedoch haben wir schon so viele Studierte
Führungskräfte in den Firmen, dass bereits viele ARBEITER fehlen.
Studierte Kräfte greifen keinen Mistkübel an, Leeren keine Müllbehälter aus, wir
brauchen auch noch Arbeiter in der heutigen Zeit sonst gehen innerhalb kürzester Zeit
sehr viele Betriebe zugrunden – weil wer schaut auf die Bilanzen? Ja Sie Herr MBA-Bsc
oder Magister Juris. Kluge Köpfe braucht das Land nicht nur Studierte Dummköpfe die
Firmen vor lauter Habgier in die Pleite führen.
Firmen – denkt nach bevor ihr auf die Qualifikationen schaut – gebt auch Menschen eine
Chance die auch normal einen BERUF gelernt haben und nicht aus der Universität
kommen. Wer Arbeitet in einer Fabrik? Menschen mit Lehre – nicht Möchtegern Magister
und Doktoren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.