03.10.2014, 09:38 Uhr

Pinzgauer Herbstmesse 2014

Freuen sich auf die Messe: Stadtchef Erich Rohrmoser und Sabrina Obermoser.
SAALFELDEN. Vom 10. bis 12. Oktober 2014 findet zum 14. Mal die Pinzgauer Herbstmesse im und rund um das Congress Saalfelden statt. Dieses Jahr dreht sich alles rund um das Thema „Sinne erleben“. Fühlen, riechen, hören, schmecken und tasten Sie sich durch die Messe-Erlebniswelt. "Besonders freuen wir uns, über die Mischung an alt bekannten Ausstellern, die seit Jahren die Gelegenheit nutzen sich mit Ihnen über Produktneuheiten zu unterhalten wie Sport 2000 Simon oder Elektro Fröhlich und jährlich neue Austeller wie 2014 etwa Deutinger Bau, Auto Kaufmann oder auch die Lebenshilfe Saalfelden", freut sich Sabrina Moser vom Stadtmarketing.

Rahmenprogramm

Ein attraktives Rahmenprogramm lässt den Messebesuch zu einem gelungenen Wochenendausflug werden. Die kleinsten Messebesucher können beruhigt täglich während der Messeöffnungszeiten in die Hände geschulter Pädagoginnen gegeben werden, während Sie sich auf der Messe informieren. Hinter dem Congress ist ein Vergnügungspark aufgebaut. Die Kinderpolizei ist mit einem einer großen Malstation und einem Gewinnspiel vertreten.

Live-Musik und Highlights

Für Unterhaltung neben dem Congress und auf der Bühne sorgt die Hundestaffel der Polizei oder auch die HIP HOP Gruppe des Tanzsportclubs TSC HIB Saalfelden. Oder lassen Sie Ihre Mobilität messen bei der Fitessstraße vom Injoy. Ein weiteres Highlight beim Rahmenprogramm ist diesmal die amerikanische Band "High South", die ihren neuen Song "Rockstar" performen werden.

Die Aussteller der Pinzgauer Herbstmesse freuen sich auf Ihren Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.