Einfach selbstgemacht
Flaschenkegeln bei jedem Wetter

6Bilder

Die Sommerferien stehen vor der Tür und wir haben eine Bastelidee für den Nachwuchs ausprobiert.

PONGAU. Die "großen" Ferien sind nicht mehr weit und das Wetter verspricht mal Regen mal Sonnenschein. Damit es, egal bei welchem Wetter, nicht langweilig wird haben sich die Bezirksblätter einen Basteltipp einfallen lassen.

Flaschenkegeln

Kegeln ist nicht nur ein "Altherren" Sport auch Kinder haben ihren Spaß daran. Für das Flaschenkegeln wird darüber hinaus ein Wegwerfprodukt sinnvoll wiederverwendet. Einfach die leeren Plastikflaschen von den heiß geliebten Limos aufheben.

Was wird gebraucht:

  • Neun leere Plastikflaschen
  • Papier
  • Filzstifte / Permanentmarker
  • Fotokleber
  • Alter Tennisball

Und so wird es gemacht:

Die Etiketten der Flaschen abmessen und dann abziehen. Die Flaschen gut auswaschen und trocknen lassen.

Auf das Papier die Größe der Etiketten vorzeichnen.

Jetzt kann man entweder selbst lustige Gesichter aufmalen oder gleich die Kinder zu "Designern" und sie ihre eigenen Flaschen bemalen lassen.

Die fertigen Etiketten ausschneiden, in die Ecken Fotokleber geben und aufkleben. Am besten orientiert man sich an der Gussnaht der Flaschen, dann wird es schön gerade.

Jetzt wird nur noch dem Tennisball mit dem Permanentmarker ein lustiges Gesicht verpasst und schon kann die erste Runde gespielt werden.

                       

Die Regeln

  • Gespielt wird wie beim "richtigen" Kegeln. Die Kegel werden in einer Raute angeordnet und jeder Spieler darf zweimal werfen. Wer die meisten Kegeln umwirft hat gewonnen.
  • Eine andere Variante ist es alle Flaschen in einer Reihe aufzustellen und es dürfen nur bestimmte "Kegel" getroffen werden.
  • Die Entfernung für Kinder wird am besten mit vier großen Schritten des kleinsten Teilnehmers gemessen.

Das Flaschenkegeln kann in einem langen Gang oder draußen auf der Wiese gespielt werden. Sind die Flaschen leer fallen sie leichter um. Den Schwierigkeitsgrad kann man ganz einfach mit etwas Wasser in jeder Flasche erhöhen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen