34. Kathreintanzfest in Kleinarl

Mühlviertler Quintett/Dumfart Trio
3Bilder
  • Mühlviertler Quintett/Dumfart Trio
  • Foto: Foto: Alois Schaidreiter, Heimatverein Kleinarl
  • hochgeladen von Erika van Waas

Der Heimatverein Kleinarl ladet am 12. November um 20 Uhr zum 34. Kathreintanzfest im Turnsaal der VS Kleinarl ein. Die Kleinarler Trachtler haben wieder ein paar neue Tanzl und Plattler am Programm. Musik vom Feinsten gibt es vom „Mühlviertler Quintett und Dumfart Trio“ aus Oberösterreich die vor zwei Jahren auch das Amselsingen mitgestaltet haben. Mit erfrischenden Volksliedern wird ihnen heuer der „Gruber Zwoagsong“ erfreuen. Durchs Programm führt Fritz Schwärz.
Im Anschluss an das Programm gibt es für alle Besucher die Gelegenheit selber das Tanzbein zu schwingen und bei der Bewirtung durch die Dirndl und Buam vom Heimatverein Kleinarl einen gemütlichen und fröhlichen Abend zu verbringen. Eintrittspreise: Vorverkauf € 7,--, Abendkasse € 8,--

Wann: 12.11.2016 20:00:00 Wo: Volksschule, 5603 Kleinarl auf Karte anzeigen
Autor:

Erika van Waas aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.