Neueröffnung Dorfpub
Dorfpub in Pfarrwerfen wurde neu eröffnet

Bürgermeister Bernhard Weiß (hi.) mit Michael Schindl, Sarah Meißnitzer, Alex Schmölzer und TVB-GF Sabrina Müller (vorne v.li.)
26Bilder
  • Bürgermeister Bernhard Weiß (hi.) mit Michael Schindl, Sarah Meißnitzer, Alex Schmölzer und TVB-GF Sabrina Müller (vorne v.li.)
  • hochgeladen von Maria Astner-Meißnitzer

PFARRWERFEN (ma). Mit Freibier, cooler Musik und vielen gut gelaunten Besuchern wurde das neue Dorfpub im Zentrum von Pfarrwerfen eröffnet. 

Die beiden Pfarrwerfener Alex Schmölzer und Michael Schindl sind mit vollem Einsatz für ihre Gäste da. Sie sind die neuen Gastgeber des Dorfpubs. Auf zwei Etagen können die Besucher feiern. Mit einer extra Bar und gemütlichen Tischen ist die Kellerbar auch bestens für Geburtstagsfeiern geeignet. 

"Ein beliebter Treff für Jung und Alt. Das Lokal wirkt sehr einladend, wir sind begeistert vom neuen Pub", sind sich die Freundinnen Mari Steinlechner, Selina Klingler und Carina Seidl einig.

Dass das  Dorfpub so gut ankommt, freut auch den Bürgermeister. Er hat sich ja für die Wiedereröffnung eingesetzt. "Wir brauchen einen Treffpunkt für die Jugend, dass sie im Ort fortgehen können. Früher gab es zwei Pubs in unmittelbarer Nähe, die sich bestens ergänzt haben. Die sind immer gut gelaufen", sagte Bürgermeister Bernhard Weiß.

Geöffnet ist das Pub von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 18 Uhr bis 4 Uhr früh.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Maria Astner-Meißnitzer aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen