Klug gedacht und gut gemacht

Das war ein kluger Schachzug, die Eröffnung der neuen Pizzeria Papa Roy in Bischofshofen  mit einer Charity-Aktion zugunsten einer heimische Institution zu verbinden. So schafft man es, den Kunden gleich sympathisch zu werden. Außerdem sind die Gäste unter diesem "Vorwand" geneigt, das angebotene Produkt einmal auszuprobieren – schließlich hat man ja nichts zu verlieren und tut einer wichtigen Institution etwas Gutes. Klug gedacht und gut gemacht also von der Pizzeria Papa Roy. Und der Bonus: Die Pizza schmeckte hervorragend!
Hier geht's zum Bericht über die Eröffnung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen