Komm ins „Hexenhaus“…. 

4Bilder

BAD GASTEIN (rau). „Komm ins Hexenhaus und lass die Sau heraus..,“ laute jener Song den Gruppe Gastein Frontman Walter Pichler einst für Wirt Hans Buchner sang. Jetzt konnte Walter Pichler mit seiner Gattin Alexandra als neuer Hexenhäuslwirt selbst zur zweitägigen Übernahmefeier in Gasteins kleinste und urigste Kneipe einladen. Die bisherigen Wirtsleute Hans und Nina Buchner übergaben den „Hexenbesen“ und die Ripperlpfanne an Walter und Alex. Bei Stimmungsmacher und BB Anzeigenberater Walter wird bei g`mackigen Ripperln, Kasnocken uvm im Hexenhäusl sicherlich keine Langeweile aufkommen.

Foto; Konrad Rauscher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen