Sprachbewerb
Englisch – No Problem in Gastein

Die Erfolgreichen Gasteiner Schüler mit ihren Auszeichnungen. Enes Bastürk (2. Klassen / 2. Land Salzburg), Katharina Siskovic (1. Klassen / 2. Land S.), Florian Piberger (4. Klassen / Landes- & Bundessieger) Balszs Szabo (4. Klassen / 2. Land S. / 4. Österreich), Valerie Trigler (2. Klassen / 2. Land S.) und Sophia Barnjak (2. Klassen / Landessiegerin).
  • Die Erfolgreichen Gasteiner Schüler mit ihren Auszeichnungen. Enes Bastürk (2. Klassen / 2. Land Salzburg), Katharina Siskovic (1. Klassen / 2. Land S.), Florian Piberger (4. Klassen / Landes- & Bundessieger) Balszs Szabo (4. Klassen / 2. Land S. / 4. Österreich), Valerie Trigler (2. Klassen / 2. Land S.) und Sophia Barnjak (2. Klassen / Landessiegerin).
  • Foto: NMS Bad Hofgastein.
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Big Challenge ist ein Wettbewerb, der in neun Ländern Europas durchgeführt wird, und in dem über 600 000 Schüler Fragen über englische Vokabeln, Grammatik und Landeskunde beantwortet haben.

GASTEINERTAL. Die Neue Mittelschule (NMS) Bad Hofgastein nahm traditionell wieder mit allen vier Schulstufen an der "Big Challenge" teil und konnte die großartigen Erfolge des Vorjahres sogar noch toppen. In Österreich nahmen über 15.000 Schüler von der fünften bis zur achten Schulstufe teil. Insgesamt nehmen in den neun europäischen Ländern 600.000 Schüler teil. 


Big Challenge in Gasteiner Hand

Die Ergebnisse der Gasteiner Schüler sind beachtlich. Sofia Barnjak stellte die Landessiegerin aus der sechsten Schulstufe. In der fünften Schulstufe belegte Katarina Siskovic hinter Landessiegerin  Sarah Mayer, die als Gastschülerin der NMS Bad Gastein teilnahm, den zweiten Platz im Bundesland Salzburg.
Überragend war das Ergebnis in der achten Schulstufe. In dieser belegten
die Schüler der NMS Bad Hofgastein nicht nur die ersten drei Plätze im
Bundesland Salzburg, sondern Florian Piberger krönte sich zum
Bundessieger in Österreich, knapp gefolgt vom Bundessieger 2018
Balazs Szabo, der heuer hervorragender Vierter in Österreich wurde.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.