Landjugend Salzburg
Erfolgreicher Tag der Landjugend für den Pongau

Geschäftsführerin der Landjugend Salzburg Elisabeth Weilbuchner und Landesobmann-Stv. Markus Ertl sorgten gemeinsam mit der Technikfirma Pansound für einen reibungslosen Live-Stream.
6Bilder
  • Geschäftsführerin der Landjugend Salzburg Elisabeth Weilbuchner und Landesobmann-Stv. Markus Ertl sorgten gemeinsam mit der Technikfirma Pansound für einen reibungslosen Live-Stream.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Die Pongauer Ortsgruppen der Landjugend Salzburg waren im vergangenem Jahr besonders fleißig und bekamen gleich für mehrere Projekte Auszeichnungen beim Tag der Landjugend verliehen.

SALZBURG. Die Salzburger Landjugend (LJ) war mit 43 Projekten im Jahr 2020 trotz Einschränkungen ausgesprochen aktiv. Die 7.500 Mitglieder der größten Jugendorganisation des Landes zeigten ihr soziales Engagement bei Aktivitäten in ihren Gemeinden sowie ehrenamtlichen Projektarbeiten. Besonders hervorgetan hat sich dabei die Landjugend Maishofen, sie wurde zur aktivsten Ortsgruppe gekürt. Bald dürfen die Gruppenleiter Marlene Kendler und Florian Neumayr den Salzburger Landjugend Stier in Händen halten. „Die vielen Mitglieder und die tollen Initiativen belegen eindrucksvoll, was die Landjugend zu leisten imstande ist. Und das waren im vergangenen Jahr beträchtliche Leistungen“, richtet Landeshauptmann Wilfried Haslauer in seiner Videobotschaft aus.

Der Preis für die aktivste Ortsgruppe, der Salzburger Landjugend Stier, gewidmet von Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
  • Der Preis für die aktivste Ortsgruppe, der Salzburger Landjugend Stier, gewidmet von Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Zweimal Gold für Gastein

„Die Landjugend hat es in ganz besonderer Art und Weise wieder geschafft, sich der Herausforderung anzunehmen und auf die Zeit einzustellen. Mir ist um die Zukunft nicht bange, solange die Landjugend aktiv mitgestaltet“, zeigt sich auch Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg Rupert Quehenberger begeistert. Unter den am 16. Jänner prämierten Projekten räumte die Landjugend Gastein gleich zweimal Gold für ihre Projekte „Mitanond fürn Bauernstond“ und „Sozial – Verwurzelt – In die Zukunft blickend“ ab. Auch der restliche Pongau war sehr erfolgreich. Die Landjugend Bischofshofen erhielt mit „Gipfelsieg – das Landjugendkreuz neu aufleben lassen, großer Bratschenkopf (2857m)“ die Auszeichnung in Silber. Ebenso die Landjugend Pfarrwerfen mit „Abenteuer Gemeindegarten“. Das beste Projekt des Landes wurde "Bundschuhkohle – Altes Handwerk am Glühen erhalten" von der Ortsgruppe Unternberg. In der Kategorie Bronze prämiert wurde „Aus ALT wird NEU – Gruppenraumrenovierung“ der Landjugend Hüttau. In diesem Jahr wird sich vieles um das 70-jährige Jubiläum der Organisation drehen, blickt Landesleiterin Johanna Schafflinger voraus. 

Die Landjugend Unternberg darf in Kürze den Pokal für das beste Projekt Salzburgs in Händen halten.
  • Die Landjugend Unternberg darf in Kürze den Pokal für das beste Projekt Salzburgs in Händen halten.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Goldene Leistungsabzeichen

Der Tag wurde auch genutzt um Landjugendfunktionären für ihre langjährige Tätigkeit zu ehren. Die zwölf goldenen Leistungsabzeichen gingen an Sandra Moser (Köstendorf), David Schitter (Straßwalchen), Maria Aigner (Seekirchen), Michael Egger (Taxenbach), Martin Steiner, Andreas Moser und Martina Innerhofer (Piesendorf), Lisa Rieder (Uttendorf), Simon Streitberger (Maishofen), Peter Gaßner und Julia Peßenteiner (Saalfelden). „Als Landjugend habt ihr bewiesen, was alles möglich ist und wie viel in den Ortsgruppen umgesetzt wurde. Ich danke allen Mitgliedern und Funktionären für ihr großartiges Engagement“, lobt Landesrätin Andrea Klambauer in ihrer Videobotschaft.

Dieses goldene Leistungsabzeichen wurde zwölf Landjugendfunktionären verliehen.
  • Dieses goldene Leistungsabzeichen wurde zwölf Landjugendfunktionären verliehen.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen