Erstes Gasteiner Harmonika- und Akkordeonwochenende

DORFGASTEIN (rau).Die musikalische Wirtsfamilie Göttlich lud unlängst zum 1. Gasteiner Harmonika- und Akkordeonwochenende im Gasthof Burgblick in Dorfgastein ein.Von Nah und Fern kamen begeisterte Akkordeon- und Harmonikafreunde zusammen um ein tolles Wochenende mit viel Musik zu erleben. Der bekannte „Youtuber“ und Erfinder der "Turbosounds-App" Reinhard Rieder vulgo "Turboreini" lud zu Workshops rund um seine App und gab Tipps zum Musizieren mit Midi-Einbauten. Irmgard Herbst von der Unkner Harmonika Stub´n führte einen gratis Harmonika-Check für alle Teilnehmer durch.Zu Gast war auch der Doppelweltmeister auf Harmonika und Akkordeon Hannes Usner mit seinem Trio sowie zahlreiche Musikanten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Beim Musikantenstammtisch für jedermann musizierten die Hausherren und Musiker aus der Region gemeinsam.
Foto:Privat

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Konrad Rauscher aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.