Großer Ansturm auf Ur-Pflanzen

4Bilder

RADSTADT (ms). Christopher Pichler vom Jugengästehaus Tauernruh veranstaltete mit einigen Freunden einen Jungpflanzeverkauf. Gemeinsam mit dem Verein Arche-Noah, der sich für den Erhalt "alter Pflanzen" einsetzt hat er mit seinen Freunden ein Projekt gestartet, bei dem in der Arche Noah, dem Botanischen Garten in Salzburg Jungpflanzen aus den ursprünglichen Samen gezogen wurden. "Samen der Pflanzen können wieder zum Ziehen neuer Pflanzen verwendet werden, was laut EU-Saatgutverordnung bei vielen Pflanzen nicht der Fall ist", erzählt Christopher. Ohne großartige Werbung riefen sie zum Verkauf auf. Die ersten Besucher waren schon eine Stunde vor Beginn da. Und kurz darauf waren die ersten Sorten vergriffen. "Wir haben noch nicht gesprochen, aber wenn es so gut ankommt, werden wir das Projekt im nächsten Jahr wiederholen. "Übrig bleiben wird bei dieser Aktion nicht viel. Wir freuen uns, wenn die Menschen auch etwas essen oder trinken und sich etwas zu uns setzen", erzählt Pichler. Auch der Obst- und Gartenbauverein Ennspongau war dabei.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Autor:

Marion Sampl aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.